Home » Natascha Wegelin Partnerin

Natascha Wegelin Partnerin

by celebzinfo
14 views

Natascha Wegelin Partnerin/Natascha Wegelin gründete ihre erste Firma im Alter von 26 Jahren, als sie nach Abschluss ihres Studiums der Betriebswirtschaftslehre keine Arbeit fand. Das Unternehmen war ein Portal namens wg-suche.de. Sie hat es zusammen mit einem Kommilitonen gegründet. Im April 2017 schloss sie den Verkauf eines Teils dieses Geschäfts an ImmobilienScout24 ab.

Natascha Wegelin Partnerin >Powerfrau und Finanzprofi: Natascha Wegelin wurde 1985 im Ruhrgebiet geboren. Nach ihrem BWL-Studium sammelte sie erste unternehmerische Erfahrungen bei Parship und Google, bevor sie mit 26 Jahren ihr erstes Unternehmen gründete.

Wegelin ist bekannt für ihre Sachbücher zum Thema finanzielle Unabhängigkeit von Frauen sowie für ihren Finanz-Podcast und -Blog Madame Moneypenny (den sie seit 2016 betreibt). Sie berät Frauen in Fragen der Finanzen und der Altersvorsorge. Sie ist Befürworterin des 3-Konten-Modells für Paare, das neben einem gemeinsamen Konto auch Investitionen in ETFs, ein separates Taschengeldkonto und ein gemeinsames Konto für gemeinsame Ausgaben beinhaltet. Dieser Ansatz hat eine Reihe von Vorteilen.

Natascha Wegelin Partnerin
Natascha Wegelin Partnerin

Die Ersteller von YouTube-Inhalten in der Finanzbranche können zumindest seit der Epidemie mit hohen Zuschauerzahlen rechnen. Mangelnde Freizeitmöglichkeiten und historisch niedrige Zinsen zwangen vor allem junge Menschen dazu, ihre finanzielle Situation selbst in die Hand zu nehmen.

Die neuen Investoren haben viele ihrer ersten Anlagetipps von Seiten wie YouTube und Instagram erhalten. Die Mehrheit der wohlhabenden Finanzgurus des Landes sind Männer. Du bist einzigartig in der Finanzcommunity von YouTube, weil du eine Frau bist.

2015 gründete ich Madame Moneypenny mit dem Ziel, anderen Frauen wie Ihnen dabei zu helfen, finanzielle Autonomie und Unabhängigkeit zu erlangen.

damit Sie Ihre eigene Auswahl kontrollieren und die Gründe für diese Auswahl verstehen können. Nur so haben Sie wirklich die Kontrolle über den Verlauf Ihrer finanziellen Geschicke.

Bis heute habe ich mehr als 3.000 Frauen dabei unterstützt, ihr Schicksal selbst in die Hand zu nehmen und die Grundlagen zu schaffen, die notwendig sind, um eine unabhängige finanzielle Situation zu erreichen, nicht nur für sich selbst, sondern auch für ihre Familien. Wenn Sie sich die Videos ansehen, die ich auf meinem YouTube-Kanal gepostet habe, erhalten Sie weitere Informationen zu dieser Methode.

Unsere Sozialisation hatte wahrscheinlich einen großen Einfluss auf die Bildung unserer religiösen Vorstellungen, während unsere Eltern in erster Linie für die Weitergabe dieser Überzeugungen an uns verantwortlich sind. Meine Großmutter wäre gestorben, wenn ihrer Generation die Möglichkeit verweigert worden wäre, zu arbeiten, weil ihre Ehemänner es ihnen verweigerten. Bei dem Thema waren wir uns einig. Dann kommst du zu dem Schluss, dass Dad…

Nicht im strengsten Sinne des Wortes. Frauen sind in Sachen Geld offensichtlich nicht naiver als Männer, denn die Börse bleibt die Börse unabhängig vom Geschlecht. Andererseits kümmern sie sich oft weniger darum. Während meiner Präsentationen sprach ich oft das Thema Überzeugungen an, und eine der häufigsten war „Mein Ehepartner kann es besser“. Ein weiterer häufiger Gedanke war: „Ich war nie gut im Rechnen.

“ Spannende Experimente sind unter anderem: Zwei verschiedene Gruppen von jungen Frauen wurden mit denselben Rechenaufgaben konfrontiert. Sie wurden mit dem Satz „Oh, ich bin ein Mädchen“ geprägt, weil sie in einer Gruppe aufgefordert wurden, ihren Namen einzugeben, während sie in der anderen Gruppe zusätzlich aufgefordert wurden, ihr Geschlecht auszuwählen. Sie schnitten noch schlechter ab.

Natascha Wegelin Partnerin

Woher stammen diese Ansichten überhaupt?

Meistens übernehmen wir die Ideen unserer Eltern, aber auch unsere Erziehung spielt eine große Rolle. Frauen aus der Generation meiner Großmutter durften nicht außerhalb des Hauses arbeiten, wenn ihre Ehemänner ihre Erlaubnis nicht erteilten. Sowohl meine Mutter als auch ich konnten es sehen. Und wenn du merkst, dass dein Vater derjenige ist, der immer zahlt…

Wie war das Wetter bei Ihnen zu Hause?

Ganz traditioneller Natur. Meine Eltern waren beide Lehrlinge und arbeiteten außerhalb des Hauses, bevor ich geboren wurde, aber meine Mutter entschied sich dafür, bei mir zu Hause zu bleiben. Danach kam meine Schwester zur Welt, und als alles vorbei war, war meine Mutter schon einige Jahre arbeitslos. Irgendetwas schafft es immer, sich festzusetzen.

Das traditionelle Modell behielt jedoch den Vorteil, während seiner gesamten Existenz einigermaßen stabil zu sein. Laut vielen Studien haben Paare, in denen der Mann ein höheres Einkommen hat, tendenziell mehr sexuelle Begegnungen, und Frauen sehen Männer, die teure Autos fahren, als attraktiver an.

Ich verstehe, was Sie über das Auto sagen. Dieses Klischee über die Funktion des Anbieters legt nahe, dass wahrscheinlich einige Hormone beteiligt sind. Die Frage ist jedoch, was Sie vom Leben wollen. Wenn ich mein Ziel erreichen möchte, möchte ich, dass es so einfach wie möglich ist.

Auf der anderen Seite möchte ich für individuelle Autonomie und Rechenschaftspflicht plädieren. Ja, dafür müssen Sie sich ein Buch besorgen, und ja, Sie müssen sich dafür über Konzepte wie Broker, Index und Rendite informieren. Es war jedoch auch mit Kosmetika wie wirksam

e als Concealer und Superscrub! Und es ist kein Geheimnis, dass die finanzielle Abhängigkeit vieler Frauen das Geheimnis der bemerkenswerten Langlebigkeit ihrer Ehen ist.

Wegelin ist Autorin eines Sachbuchs zum Thema finanzielle Unabhängigkeit von Frauen sowie des Finanz-Podcasts und -Blogs Madame Moneypenny, die sie seit 2016 kontinuierlich betreibt.

Sie berät Frauen bei der Verwaltung ihrer Finanzen und der Vorbereitung auf den Ruhestand. Sie rät Paaren, für ihre Finanzen das Drei-Konten-Modell zu nutzen, das ein gemeinsames Konto, ein separates Taschengeldkonto und ein drittes Sparkonto umfasst. Dies ist eines der vielen Dinge, die sie fördert.

zusätzlich zu Investitionen in Exchange Traded Funds

Im wahrsten Sinne des Wortes lautet die Antwort offensichtlich nein. Wenn es um die Verwaltung ihres Geldes geht, sind Frauen weder klüger noch weniger clever als Männer, da es keinen Unterschied zwischen Börse und Aktienmarkt gibt. Aber,

Sie kümmern sich die meiste Zeit nicht wirklich darum. Wenn es um religiöse Angelegenheiten ging, tauchten in meinen Vorlesungen häufig zwei Bemerkungen auf: „Mein Ehepartner kann das besser“ und „Ich war noch nie gut in Mathematik“. Beide Aussagen sind Beispiele für häufige Missverständnisse.

Es werden derzeit verschiedene faszinierende Experimente durchgeführt, darunter: Den beiden unterschiedlichen Gruppen von Frauen wurden identische mathematische Aufgaben gestellt, an denen sie arbeiten sollten.

In einer der Gruppen erhielten sie die Anweisung, ihren Namen einzugeben. In der anderen Gruppe erhielten sie auch die Anweisung, ihr Geschlecht zu wählen, und als Ergebnis wurde ihnen der Satz „Oh, ich bin ein Mädchen“ eingeprägt. Es wurde viel schlimmer für sie.

Natascha Wegelin Partnerin
Natascha Wegelin Partnerin
You Might Be Interested In

You may also like