Björn Kroner Frau

Björn Kroner Frau/Björn Kroner, 1980 in Haltern am See geboren, gilt heute als einer der bekanntesten und erfolgreichsten Floristen der Welt. Seine Ausbildung zum Floristen begann 1997, danach besuchte er die Meisterschule in Grünberg. Dies war der Beginn seines Berufes.

Björn Kroner Frau > Björn Kroner Meisterflorist Björn Kroner-Salié ist ein Meister im Gestalten von Blumenarrangements für Events. In der Vergangenheit war er für seinen einzigartigen Stil bekannt, der oft naturalistisch und wild (!) ist. Sein beruflicher Werdegang begann mit einem Floral Design Kurs an der Meisterschule von Peter Assmann.

Als Mitarbeiter bei Monika Knoop-Tausch ab dem Jahr 2000 wurde Björn mehreren großen Inspirationen ausgesetzt, die zur Entwicklung seines eigenen floralen Designs beitrugen. Während seiner rund anderthalbjährigen Zeit bei Winston Flowers in Boston bekam er erste Einblicke in den großen Tellerrand und legte den Grundstein für seine spätere weltweite Karriere.

Björn Kroner Frau
Björn Kroner Frau

ein Erfolg kann auch dadurch gekennzeichnet sein, dass er eine Vielzahl von Wettbewerben und Auszeichnungen rund um den Globus gewonnen hat. Vom NRW-Landesmeister über die Deutsche Meisterschaft bis hin zur Weltmeisterschaft in Shanghai oder der Flower & Garden Show in Nagasaki und Singapur wird Bjorn Kroner zu allen bedeutenden internationalen Events eingeladen, die bis heute stattfinden.

Er ist im Besitz des nationalen Jury-Zertifikats von Florint und hat als Mitglied der Jury an einer Vielzahl von nationalen und internationalen Veranstaltungen teilgenommen, darunter die Floristenweltmeisterschaften in Berlin 2015 und in Philadelphia 2019.

Seine Auftritte in der Presse und im Fernsehen (u.a. regelmäßige Sendungen in „Volle Kanne“ im ZDF und „live nach 9“ in der ARD) sowie seine Tätigkeit für verschiedene Unternehmen (u.a. als Markenbotschafter der Porzellanmanufaktur Fürstenberg) haben Bjorn Kroner mit aufgebaut als Name, der auch außerhalb der Blumenbranche wiedererkennbar ist. Seit 2019 moderiert er „Garten & Lecker“, eine viel beachtete Fernsehsendung, die unter seinem eigenen Namen im WDR ausgestrahlt wird. Darüber hinaus ist er der Kopf hinter der Hauptauszeichnung der DINEUS Awards, dem Großen Preis für Tischkultur. Er und seine Frau und ihr Hund Rummel sind in Berlin zu Hause.

Er ist zertifiziertes Mitglied der Florint National Jury und hat als Juror für eine Reihe verschiedener Wettbewerbe gedient. Neben seiner kreativen Arbeit stand der Blumenzauberer mehrfach vor der Kamera, sowohl im Fernsehen als auch bei Live-Auftritten, wo er Bühnenshows moderierte und Live-Auftritte moderierte. Diesen Sommer startet der WDR mit „Lecker Garten“, der ersten unabhängigen Fernsehserie, für die er kreiert und geschrieben hat.

Sie können ihre Kreationen bei hochkarätigen Modeveranstaltungen, Produktpremieren bekannter Firmen und hochkarätigen Galas präsentieren, bei denen alles perfekt sein muss. Auf etwas unerwartete Weise, wie etwa auf der Mercedes-Benz Fashion Week, als seine Totenkopf-Skulptur für viel Aufmerksamkeit sorgte. Florale Gestaltung für Events kann viel mehr, als einen Raum gemütlicher erscheinen zu lassen, ihm mehr Präsenz zu verleihen oder ihn in mehrere Zonen zu unterteilen.

Ob Festsaal, Ausstellungshalle, Fabrik oder Freigelände, florale Dekorationen tragen wesentlich zum Gesamtambiente und zum Wohlbefinden der Besucher bei. Leichte Materialien, zartes Blattwerk, extravagante Blumen und eine große Auswahl an Pastelltönen liegen in diesem Jahr in der Welt der Eventfloristik voll im Trend. So wie es in der Modewelt viele verschiedene Stile und Trends gibt, so gibt es auch in der Welt der Eventfloristik viele verschiedene Stile und Trends.

Keine gelungene Outdoor-Party ohne köstliches Essen … und die passende Dekoration! Björn Kroner, ein renommierter Meisterflorist, wird den Gastgebern während ihrer Feierlichkeiten sein Fachwissen zur Verfügung stellen. Er denkt sich einen Party-Slogan aus und entwickelt gemeinsam mit den Gastgebern vor Ort die passende Dekoration unter Berücksichtigung des verwendeten Landschaftsstils.

Björn Kroner Frau

In der Stadt Haltern am See verbrachte Björn Kroner den größten Teil seiner Kindheit, und dort begann er sich erstmals für Blumen zu interessieren. Mittlerweile ist er zu einem der fähigsten Mitglieder seiner Zunft aufgestiegen und gilt unter Blumendesignern als „junger Wilder“. Er ist Coach und sein Beruf führt ihn um die ganze Welt.

Der Berliner hatte in den vergangenen Wochen das Gewächshaus auf Schloss Eckberg in eine blumige Traumlandschaft wie aus „Alice im Wunderland“ verwandelt. Der Florist kehrt in Kürze ins Bundesland Sachsen zurück, um einen Frischblumenauftrag abzuschließen.

Björn Kroner ist in seiner Branche so bekannt, dass er manchmal als „Jamie Oliver der Floristik“ bezeichnet wird. Björn Kroner ist einer der bekanntesten Köpfe seines Fachs. Ausgefallene Blumenarrangements werden eher an den Tischen serviert als frisches, experimentelles Essen.

Seit 2019 moderiert er im WDR seine eigene Sendung „Garten und Lecker“, in der er als „Schönmacher“ die passende Dekoration für Gartenpartys zusammenstellt. Außerdem mögen die Dresdner seinen unverschämten und erkennbaren Sinn für Mode.

Seit Björn Knoop im Jahr 2000 zum Team von Tausch unter der Leitung von Monika Knoop kam, ist er ab

aus einer Fülle neuer Ideen für seine einzigartigen floralen Dessins zu schöpfen.

Die Arbeit bei Winston Flowers in Boston ermöglichte ihm eine erfolgreiche weltweite Karriere, während er gleichzeitig in eine Vielzahl von Bereichen und Sichtweisen eintauchte.

Bei der Beurteilung seiner Leistungen kann man sich von der Vielzahl an internationalen Ehrungen und Preisen inspirieren lassen, die er gewonnen hat.

Er erhielt Einladungen zu allen wichtigen internationalen Wettkämpfen, wie den NRW-Landesmeisterschaften, den Deutschen Meisterschaften und den Weltmeisterschaften in Shanghai.

Seit Anfang 2019 moderiert er im WDR seine eigene hochwertige Fernsehshow „Garten & Lecker“. Treibende Kraft hinter dem DINEUS Award 2010, der den Hauptpreis an einen Geschirrdesigner verlieh, war der Berliner Hunde Rummel. Er ist auch ein Familienmensch, hat eine Frau und zwei Kinder.

Nicht nur die Modebranche hat viele verschiedene Designs und Trends; auch die Eventfloristik.

Pflanzen mit zarten, behaarten Blättern und Blüten, die flauschig sind und in einer Reihe von sanften Pastelltönen erhältlich sind, werden dieses Jahr konventionelleren Arten vorgezogen.

Björn Kroner Frau
Björn Kroner Frau

Similar Posts