Home » Sophie Passmann Partner

Sophie Passmann Partner

by Jerry Patel
18 views
Sophie Passmann Partner
Sophie Passmann Partner

Sophie Passmann Partner | 1994 wurde Passmann in Kempen geboren, seine Kindheit verbrachte er in Ettenheim. Bereits mit 15 Jahren debütierte sie bei einem Poetry Slam, nur drei Jahre später, 2011, gewann sie die baden-württembergische Poetry-Slam-Meisterschaft in der Kategorie U20.

Nach dem Abitur startete sie ihre Karriere mit einem Praktikum bei Hitradio Ohr in Offenburg. Dort war sie unter anderem für die Moderation einer Morgensendung zuständig.

Der LfK-Medienpreis wurde ihr für ihr Interview mit Frank-Walter Steinmeier verliehen.

Nach ihrer Erstausbildung begann sie beim Jugendradio Dasding zu arbeiten und besuchte Kurse an der Albert-Ludwigs-Universität in Freiburg, um sich in Politikwissenschaft und Philosophie weiterzubilden.

Über ihre Erfahrungen als Studentin im ersten Semester schrieb sie in einer wöchentlichen Kolumne, die auf der Website fudder.de veröffentlicht wurde. Insgesamt zwei Spielzeiten lang moderierte sie gemeinsam mit dem Slam-Poeten Tobias Gralke eine Late-Night-Show am Theater Freiburg.

Ihr mit 10.000 Euro dotierter Kulturpreis in der Kategorie „Poetry Slam“ für das Land Baden-Württemberg wurde ihr von der Internationalen Bodenseekonferenz verliehen.

Ihre 2014 erschienene Sammlung von Texten und Monologen von Menschen mit Potenzial zum Psychopathen wurde 2017 mit dem Grimmelshausen-Preis ausgezeichnet.

Im selben Jahr (2015) wurde sie für den Deutschen Radiopreis in Betracht gezogen. In den Jahren 2017 und 2018 war sie als Kolumnistin für Post von Passmann für die Frauenzeitschrift Jolie tätig.

Während ihrer Karriere als Autorin hat sie sporadisch Artikel für das Neo Magazine Royale verfasst. Sie hat ab Januar 2019 bis Oktober 2021 einen monatlichen Artikel mit dem Titel „All or Nothing“ für das Time Magazine beigesteuert.

Sie begann ihre Tätigkeit als Moderatorin bei 1 Live im Januar 2018 und wird diese Rolle bis März 2020 fortsetzen.

Old White Men: A Conciliation Attempt, Passmanns zweites Buch, wurde im März 2019 veröffentlicht und basiert auf Interviews, die sie mit prominenten männlichen Persönlichkeiten geführt hat, um das Buch zu schreiben.

Das Stück zog den Großteil seiner negativen Aufnahme in den nationalen Medien auf sich. Das Buch von Passmann wurde als “langweilig und lahm” beschrieben, die Autorin zeige sich “klein und unbedeutend”, sie zeige “ein bisschen Naivität”.

Sophie Passmann Partner
Sophie Passmann Partner

Darüber hinaus wird die Autorin als „eine der eigensinnigsten und gleichzeitig amüsantesten Stimmen ihrer Generation“ bezeichnet.

Sie führen den Kampf zwischen den Geschlechtern mit den Waffen Humor und Sarkasmus, ohne sich über die für Frauen entscheidenden Themen lustig zu machen.

Passmann gab in ihrem 2019 erschienenen Buch über Frank Ocean bekannt, dass sie sowohl mit Depressionen als auch mit bipolaren Störungen zu kämpfen hat.

Am 13. Mai 2020 moderierte sie während der Live-Sendezeit die Sendung Männerwelten. Die Sendung wurde von Joko und Klaas in ihrer Sendung Joko & Klaas gegen ProSieben gespielt, das Thema war sexuelle Belästigung und sexuelle Übergriffe gegen Frauen.

Passmann war zusammen mit Matthias Kalle Co-Moderator und Moderator des Online-Podcasts Die Schaulusten, der von März 2019 bis März 2020 bei Zeit erschien. In diesem Podcast beschäftigten sie sich mit verschiedenen Themen rund um das Fernsehen.

In dem wöchentlichen Podcast, den sie zusammen mit Kalle unter dem Namen Jubel & Krawall moderiert und der im Juli 2020 bei Audible debütierte, moderiert sie ein Format, das dem ähnlich ist, in dem sie andere Popkulturthemen als das Fernsehen diskutieren.

Sie war von August 2019 bis März 2020 die Moderatorin des 1 Live-Podcasts mit dem Titel „Good People interview podcast“.

Laut der Süddeutschen Zeitung verfasste Passmann 2021 das Stück „Komplette Gänsehaut“, das eine vernichtende Kritik an ihrer Generation, den Millennials, war.

Bei Damaged Goods auf Prime Video hatte sie im Jahr 2022 ihren ersten Auftritt als Schauspielerin. Erscheinungsdatum der Comedy-Dramaserie war der 11. Juli 2022.

Einer von Passmanns Verbindungen ist mit der SPD. Im Februar 2022 nahm sie als Abgeordnete an der 17. Bundesversammlung teil.

Nach den uns vorliegenden Informationen ist der deutsche Podcast-Moderator zu diesem Zeitpunkt höchstwahrscheinlich Single. Wenn es um die Details ihres Privatlebens geht, hält sich Sophie Passmann bedeckt und vermeidet das Rampenlicht, wann immer es geht.

Es ist möglich, dass Sophie sich heimlich mit jemandem trifft, aber die Einzelheiten ihrer Beziehung wurden zu diesem Zeitpunkt nicht veröffentlicht. Sie kann niemanden öffentlich sehen. Daher ist es höchstwahrscheinlich keine gute Idee, voreilige Schlüsse zu ziehen.

Wir werden nie sicher sagen können, wer die früheren Freunde und Partner von Sophie Passmann waren, da die Informationen darüber widersprüchlich sind. Um sicherzustellen, dass die von uns bereitgestellten Informationen und Fakten zur Datierung korrekt sind, konsultieren wir eine Vielzahl von Websites

Quellen, einschließlich DatingRumor.com, zusätzlich zu anderen öffentlich zugänglichen Daten.

Unsere Absicht ist es, Dating-Informationen bereitzustellen, die sowohl genau als auch aktuell sind. Die neuesten Dating-Fakten und Neuigkeiten wurden dieser Seite im Juni 2022 hinzugefügt, als sie zuletzt aktualisiert wurde.

Senden Sie uns eine E-Mail, wenn Sie neue Informationen über die Person haben, mit der Sophie Passmann derzeit zusammen ist.

Es gibt bestimmte Details über Sophie Passmanns frühere Partnerschaften und Beziehungen, die unbekannt sind. Es ist normalerweise nicht schwierig festzustellen, mit wem Sophie zusammen ist; Es ist jedoch schwieriger, den Überblick über alle Verabredungen, Affären und Trennungen von Sophie zu behalten.

Auch im Jahr 2022 überraschen uns Prominente immer wieder damit, wie sehr sie die Privatsphäre ihres Lebens wahren.

Sophie Passmann hatte höchstens eine Handvoll romantischer Partner. Sie hat keine Kinder. Es gab in der Vergangenheit keine romantischen Beziehungen mit Sophie Passmann.

Umfragen zufolge sagen ungefähr vierzig Prozent der Männer ihrem Ehepartner zum ersten Mal innerhalb des ersten Monats einer Beziehung „Ich liebe dich“. Männer warten jedoch durchschnittlich 90 Tage, während Frauen durchschnittlich 134 Tage warten.

Sie erhielt den LfK-Medienpreis für ein Interview, das sie mit Frank-Walter Steinmeier geführt hatte.

Nach ihrer Grundschulausbildung begann sie beim Jugendradio Dasding zu arbeiten und besuchte gleichzeitig die Albert-Ludwigs-Universität in Freiburg.

Sophie Passmann Partner
Sophie Passmann Partner

sich in Philosophie und Politikwissenschaft weiterzubilden. Bereits während ihres ersten Studiensemesters hat sie für die wöchentlich erscheinende Kolumne fudder.de Artikel über ihre Studienzeit verfasst. Diese Artikel wurden während dieser Zeit veröffentlicht.

Zwei Spielzeiten lang inszenierte sie gemeinsam mit dem Slam-Poeten Tobias Gralke eine Late-Night-Veranstaltung am Theater Freiburg.

Bei der Internationalen Bodenseekonferenz wurde sie mit dem Kulturpreis des Landes Baden-Württemberg ausgezeichnet, wo sie in der Kategorie Poetry Slam antrat.

Der Gewinner erhielt sein Preisgeld in Euro. Ihr Buch mit Essays und Monologen möglicher Psychopathen wurde im Erscheinungsjahr mit dem Grimmelshausen-Preis ausgezeichnet und in diese Publikation aufgenommen.

Im selben Jahr wurde ihr eine Nominierung für den Deutschen Radiopreis verliehen.

Zwischen den Jahren und war sie Mitarbeiterin der Zeitung Jolie und Autorin der von Passmann verfassten Kolumne Post.

Im Laufe ihrer Karriere als Autorin hat sie das Neo Magazine Royale hier und da mit einigen Artikeln versorgt. Sie verfasste eines in den Monaten Januar bis Oktober desselben Jahres.

monatlich erscheinender Artikel im ZeitMagazin mit dem Titel “Alles oder Nichts”. Von Anfang des Jahres bis etwa Mitte März war sie Moderatorin bei Live.

Elderly Caucasian Males An Attempt at Conciliation ist Passmanns zweites Buch, und es basiert auf Recherchen und Schriften, die sie anhand von Interviews mit prominenten männlichen Persönlichkeiten durchgeführt hat.

erschien im Monat März. Die Mehrheit der meist schlechten Kritiken des Stücks stammte von nationalen Medien.

Die Autorin des Passmann-Buches tut so, als wäre sie unbedeutend und belanglos, und schreibt eine gewisse Naivität an den Tag. Das Passmann-Buch ist langweilig und erbärmlich.

Sophie Passmann Partner