Home » Patty Schnyder Kinder

Patty Schnyder Kinder

by Jerry Patel
25 views
Patty Schnyder Kinder
Patty Schnyder Kinder

Patty Schnyder Kinder | Patty Schnyder verbrachte ihre Kindheit in Bottmingen im Kanton Basel-Landschaft. Als sie jünger war, nahm sie an einem Talententwicklungsprogramm für Tennisspieler teil und begann schon früh mit dem Tennisspielen.

Sie nahm von 1994 bis 2011 an der WTA Tour teil und feierte im Sommer 2015 auf dem ITF Women’s Circuit ihr Comeback zum Sport.

Schnyder war gerade in ihren ersten Jahren als Profi, als sie mit ihrem damaligen Trainer Eric van Harpen bis auf Platz 11 der Weltrangliste aufstieg.

1998 belegte sie trotz ihres Sturzes den 37. Platz. Rainer Hofmann, ihr damaliger Ehemann, betreute sie in den letzten Phasen ihres Berufslebens.

Schnyder nahm zwischen 1996 und 2011 an insgesamt 72 Fed-Cup-Spielen für die Schweiz teil. In dieser Zeit verzeichnete das Schweizer Team eine Bilanz von 50 Siegen und 22 Niederlagen.

Bei den Australian Open 2004 trat sie gut genug an, um das Halbfinale zu erreichen. Im November 2005 erreichte sie ihre bisher höchste Position in der globalen Rangliste, nämlich Platz 7.

In den folgenden Jahren kam sie bei Grand-Slam-Wettbewerben nie über das Viertelfinale hinaus.

Nach einer Niederlage gegen Kateryna Bondarenko in der ersten Runde der French Open 2009 erklärte Schnyder, ihren Schläger spätestens im Frühjahr 2010 an den Nagel zu hängen.

Trotzdem setzte sie ihre Karriere fort und nahm an zwei weiteren Endspielen teil, das erste fand am 11. Juli 2010 beim WTA-Event in Budapest und das zweite im Oktober 2010 beim WTA-Turnier in Linz statt .

Nachdem sie in der ersten Runde der French Open 2011 ausgeschieden war, traf sie die Entscheidung, ihre professionelle Tenniskarriere zu beenden.

Patty Schnyder war im Jahr 2015 als Trainerin am DTB-Bundesstützpunkt Hannover tätig. Außerdem trat sie in der Deutschen Tennis-Bundesliga für den Braunschweiger THC, eine Mannschaft der zweiten Liga, an.

Sie nahm an ihrem ersten Turnier seit ihrer Rückkehr zum ITF Pro Circuit im Sommer 2015 teil. Sie wurde von Sofiya Kovalets im ersten Spiel eines Turniers besiegt, das mit 25.000 US-Dollar dotiert war und am 22. Juli 2015 in Darmstadt stattfand.

Bei ihrem dritten Auftritt nahm sie an einem $10.000-Turnier in Prag teil, wo sie schließlich den Wettbewerb gewann, nachdem sie bis ins Viertelfinale vorgedrungen war.

2017 fügte sie ihrer Sammlung zwei weitere ITF-Titel hinzu. Im April 2018 trat Schnyder erstmals seit sieben Jahren für das Schweizer Team im Fed Cup an. Im Spiel gegen Rumänien unterlag sie im Einzel der Weltranglisten-Ersten Simona Halep.

Im November 2018 gab sie ihr Berufsleben auf.

Seit 2016 analysiert und kommentiert Schnyder die Schweizer Fed-Cup-Spiele im Schweizer Fernsehen SRF.

Schnyder heiratete am 5. Dezember 2003 in einem Kurort in Baden-Baden ihren Deutschtrainer Rainer Hofmann, der auch Computerexperte war. Hofmann war auch ein Profi auf dem Gebiet der Informationstechnologie.

Patty Schnyder Kinder
Patty Schnyder Kinder

Die Preisverleihung fand in Baden-Baden statt. Schnyder gab bekannt, dass sie sich am 1. Januar 2014 von Hofman scheiden ließ, drei Jahre nachdem sie sich aus dem Tennissport zurückgezogen hatte.

Sie brachte im November 2014 ein kleines Mädchen zur Welt und nannte sie Kim Ayla. In den ersten Monaten nach der Geburt verschwieg sie die Identität des leiblichen Vaters des Kindes. Kim Ayla wurde im November 2014 geboren.

Nach weiteren Recherchen stellte sich heraus, dass ihr aktueller Partner Jan Heino der Vater ihres Kindes ist. [Beispiel]

Ihr Debüt im Hauptfeld eines Grand-Slam-Wettbewerbs gab sie 1996 bei den French Open, als sie eine Juniorin war und zum ersten Mal an einem Wettbewerb teilnahm.

Ihr kometenhafter Aufstieg begann 1997, und im August 1998 hatte sie den 10. Platz in der Rangliste der Women’s Tennis Association erreicht. Dies geschah im Mai 2005.

Das Jahr 2005 war Schnyders bisher beständigste Saison in ihrer Profikarriere. In zwei der fünf Wettbewerbe, an denen sie teilnahm, rückte sie bis zum Meisterschaftsspiel vor (Gold Coast und Cincinnati, beide Tier-III-Veranstaltungen).

Sie belegte sowohl in Rom als auch in Zürich den zweiten Platz (hinter Lindsay Davenport), die beide als Tier-I-Events galten.

Sie nahm auch an Linz teil, einem Tier-II-Turnier, und sie schaffte es dort bis ins Finale, verlor aber schließlich gegen Nadia Petrova.

Sie erreichte nach der Teilnahme an den WTA-Meisterschaften einen neuen Allzeithochrang von Platz 7 der Welt. Ihre bisherige Bestleistung war Nr. 8.

Am Samstag teilte Schnyder auf ihrem Twitter-Account die freudige Nachricht, dass die Veranstaltung ein Erfolg war. Joya Schnyder wurde an einem Donnerstag um 22.07 Uhr geboren, sie war 50 Zentimeter lang und 2.950 Gramm schwer. Ihre Geburt fand an einem Donnerstag statt.

Ein Mitglied der Familie hat gegenüber der Zeitung im Namen verbürgt

f der Mutter und des Kindes, das mit vollem Namen Joya Helena Schnyder heißt, dass sie beide in ausgezeichneter körperlicher Verfassung sind.

Patty Schnyder Kinder
Patty Schnyder Kinder

2014 wurde die ehemalige Top-Ten-Spielerin Kim Ayla Mutter ihres ersten Kindes. Nach einer Zeit der Inaktivität konnte der heute 40-jährige Spieler wieder effektiv an professionellen Events teilnehmen und kam bei den letzten US Open über die Qualifikationsrunde hinaus.

Maria Sharapova siegte über die filigrane Linkshänderin und beendete damit die Karriere der Linkshänderin als Profi-Tennisspielerin. Das Match war hart.

Sie nahm im Laufe ihrer Karriere an sieben Grand-Slam-Einzelturnieren teil und erreichte bei sechs davon das Viertelfinale. Sie erreichte auch das Halbfinale eines dieser Events.

Sie gewann elf WTA-Einzeltitel, darunter die Zurich Open (Tier I), sowie fünf WTA-Doppeltitel, und das kombinierte Preisgeld aus ihren Siegen betrug mehr als 8,6 Millionen US-Dollar. Zu ihren Einzelsiegen gehören die Zurich Open.

Am Samstag gab Schnyder die freudige Nachricht über den Anlass auf ihrem Twitter-Account bekannt. So kam Joya Schnyder an einem Donnerstag um 22.07 Uhr mit einer Länge von 50 Zentimetern und einem Gewicht von 2.950 Gramm auf die Welt.

Ein Familienmitglied bestätigte der Zeitung, dass sowohl die Mutter als auch das Kind, das mit vollem Namen Joya Helena Schnyder heißt, bei guter Gesundheit sind.

Kim Ayla, eine ehemalige Top-Ten-Spielerin, wurde 2014 Mutter. Nach einiger Zeit nahm der heute 40-Jährige wieder erfolgreich an Profiturnieren teil und schaffte es bei den jüngsten US Open über die Qualifikationsrunde.

Nach hartem Kampf setzte sich Maria Sharapova gegen die filigrane Linkshänderin durch und das Match endete für die Linkshänderin als Profi.

Es scheint, dass keine weiteren Schwangerschaften in Arbeit sind. Schnyder beendete seinen Tweet, als die Vorbereitungen für die Kindererziehung abgeschlossen waren.

Patty Schnyder Kinder
You Might Be Interested In

You may also like