Home » Lance Armstrong Vermögen

Lance Armstrong Vermögen

by Jerry Patel
17 views
Lance Armstrong Vermögen
Lance Armstrong Vermögen

Lance Armstrong Vermögen | Das Leben von Lance Armstrong war die Quelle zahlreicher Skandale. Seine Geschichte des Dopings wird ihn für den Rest seines Lebens begleiten. Immerhin war Lance Armstrong dafür verantwortlich, dass die Tour de France von 1999 bis 2005 ohne einen einzigen Sieger verlief.

Nachdem bekannt wurde, dass er eine Dopingvorgeschichte hatte, wurden die Ranglisten für diese Turniere zurückgesetzt, sodass nun der zweite Platz die Ausgangsbasis ist. Auf der anderen Seite steht Lance Armstrong noch lange nicht vor der Pleite.

Berichten zufolge hatte der ehemalige Radrennfahrer und Triathlonfahrer es schwer, rund 110 Millionen Euro zu bekommen. Am Ende steht ihm trotz aller Strafen noch etwa die Hälfte dieser Millionen zu.

Daher trug seine Unehrlichkeit nicht im Geringsten dazu bei, dass er ein armer Mann wurde. Es wird angenommen, dass Lance Armstrong ein Nettovermögen von 45 Millionen Dollar hat.

In verschiedenen Gerichtsverfahren musste Lance bereits knapp 17,5 Millionen Euro zahlen. Bei einem der jüngsten Gerichtsstreitigkeiten des ehemaligen Sportlers forderte das Justizministerium der Vereinigten Staaten von ihm einen Betrag in Höhe von neunzig Millionen Euro.

Das wäre der Anfang vom Ende für Armstrongs finanzielle Situation gewesen. Bis zu diesem Punkt kam es jedoch nicht. Schließlich hat sich der Doping-Superstar einen Plan ausgedacht, um sich aus dieser misslichen Lage zu retten.

Im Rahmen der Einigung musste er statt einer Strafe im zweistelligen Millionenbereich nur 4,5 Millionen Euro zahlen.

So zeigt der Fall von Lance Armstrong ganz deutlich, dass Betrug von Vorteil sein kann, wenn die betreffende Person mehr Glück als Intelligenz und Ausdauer hat.

Auch wenn der US-Amerikaner mit einer natürlichen Fülle an sportlichem Talent in den Sport kam, hätte er ohne den Einsatz von leistungssteigernden Medikamenten nicht sieben Tour de France in Folge gewinnen können.

Diese Titel und Errungenschaften, die ihm später aberkannt wurden, machten Lance Armstrong jedoch zu dem weltberühmten und finanziell erfolgreichen Sportler, der er heute ist. Heute kann er von diesen Geldern profitieren.

Lance Armstrong Vermögen
Lance Armstrong Vermögen

1971 war das Geburtsjahr von Lance Armstrong in den Vororten von Dallas. Als sein Vater die Familie verließ, war er damals gerade zwei Jahre alt. Nach der Scheidung heiratete Lances leibliche Mutter erneut seinen zukünftigen Adoptivvater Terry Armstrong, der Lance einer repressiven und oft missbräuchlichen Kindheit aussetzte.

Lance Armstrong begann mit dem Reiten, um sich vor Mobbing durch seinen Stiefvater zu schützen, und wurde schließlich Radprofi.

Armstrong nahm 1984 an seinem ersten Triathlon teil, als er gerade einmal 13 Jahre alt war. 1987 nahm er an seinem ersten Rennen auf einem Fahrrad teil.

1988 feierte er seinen ersten nennenswerten Triumph, als er bei der Landesmeisterschaft im Kurzdistanz-Triathlon Dritter wurde. Dies war sein erster bedeutender Erfolg. In diesem Jahr erhielt er zudem die Möglichkeit, am Trainingslager der Radsport-Junioren-Nationalmannschaft teilzunehmen.

Danach durfte er sich 1989 und 1990 über die Ehre freuen, als Landesmeister in der Sprintdistanz des Triathlons ausgezeichnet zu werden. Nach dem Gewinn der nationalen Amateur-Straßenrennen-Meisterschaft im Jahr 1991 war das folgende Jahr 1991.

Nach einem Jahr nahm Armstrong am Straßenrennen der Olympischen Spiele in Barcelona teil und belegte den vierzehnten Platz.

Das Jahr 1992 markierte den Beginn der Profikarriere von Lance Armstrong, als er seinen ersten Vertrag beim Team Motorola unterschrieb. Ein Jahr später nahm er zum ersten Mal an der Tour de France teil und gewann fast direkt nach dem Start seine erste Etappe.

Um seine Gesundheit zu schützen, musste er die Reise jedoch vorzeitig abbrechen. Im selben Jahr gewann er jedoch in Oslo den jüngsten professionellen Straßenweltmeister aller Zeiten. Diese Errungenschaft steht bis heute.

Armstrong gewann 1995 seine erste Etappe der Tour de France, im selben Jahr wurde er der erste Amerikaner, der das Rennen beendete. Durch seine Erfolge bei diesen Wettkämpfen erwarb er sich einen Ruf als Experte für Eintagesrennen.

Allerdings glaubten nur wenige Menschen, dass er die Tour de France insgesamt gewinnen könnte, insbesondere wenn man bedenkt, wie viel Zeit er auf den Bergetappen verlor.

Das Jahr 1996 markierte den ersten bedeutenden Wendepunkt in Armstrongs Leben, der durch die Entdeckung seiner Krebserkrankung ausgelöst wurde. Aufgrund des fortgeschrittenen Krankheitsstadiums war es lange Zeit ungewiss, ob er überleben würde oder nicht.

Rückblickend bemerkte Lance Armstrong häufig, dass er seine anschließende Siegesserie bei der Tour de France auf die mentalen Werkzeuge zurückführte, die er sich während seines Kampfes mit dem Tod angeeignet hatte.

Nur durch eine äußerst unangenehme Spezial-Chemotherapie konnte er einen Lungenschaden, der sein Karriereende zur Folge gehabt hätte, verhindern.

Als Lance Armstrong im Jahr darauf zum ersten Mal die Tour de France gewann, wurde dies in den Medien als Sensation und “Comeback des Jahrhunderts” bezeichnet. Obwohl Armstrongs Sieg bei der Luxemburg-Rundfahrt und sein vierter Platz bei der Vuelta a Espaa ziemlich bemerkenswert waren, bezeichneten die Medien Armstrongs Sieg als „Comeback des Jahrhunderts“.

Danach gab es sechs weitere Siege. Danach hatte Armstrong bis zu seinem Karriereende im Jahr 2011 keine nennenswerten Siege mehr.

Obwohl es bereits im Jahr 2000 erhebliche Beweise dafür gab, dass Armstrong leistungssteigernde Medikamente einsetzte, um die Tour de France zu gewinnen, wurde die Wahrheit erst 2010 ans Licht gebracht, als zwei ehemalige Teamkollegen von Armstrong herauskamen und ihre Beteiligung zugaben.

Die Berichte, dass alle Titel von Armstrong seit 1998 als Folge des Doping-Skandals aberkannt worden seien.

Armstrong könnte diese 20 Millionen Dollar sehr wohl gut gebrauchen. Seine Dopingverbrechen hatten ihm nicht nur sein Image und seinen Beruf verloren, sondern ihn auch eine beträchtliche Summe Geld gekostet. Als der Betrug entdeckt wurde, reichten seine Sponsoren eine Schadensersatzklage gegen ihn ein.

Lance Armstrong Vermögen
Lance Armstrong Vermögen

Armstrong sagte gegenüber CNBC, dass die Investition in Uber letztendlich seine Familie gerettet habe. Armstrongs Vermögen wurde zeitweise auf 200 Millionen Dollar geschätzt. Es ist nicht bekannt, wie viel davon nach der Beilegung des Rechtsstreits übrig war.

Das Leben von Lance Armstrong wurde aufgrund einer Reihe von Kontroversen unter die Lupe genommen. Seine frühere Beschäftigung mit Drogen wird ihn für den Rest seines Lebens begleiten.

Immerhin sorgte Lance Armstrong dafür, dass es zwischen 1999 und 2005 keinen Sieger der Tour de France gab. Nachdem bekannt wurde, dass er in der Vergangenheit Drogen missbraucht hatte, wurde er bei diesen Wettbewerben auf den zweiten Platz zurückgestuft.

Auf der anderen Seite ist Lance Armstrong zu diesem Zeitpunkt noch lange nicht bereit, einen Insolvenzantrag zu stellen. Dem ehemaligen Radrennfahrer und Triathlonfahrer wurde ein Vermögen von rund 110 Millionen Euro nachgesagt, was es schwer machte, ihn ausfindig zu machen.

Am Ende blieb trotz der Strafe rund die Hälfte dieser Millionen Menschen übrig. Aus diesem Grund war er als Folge seines Verrats nicht annähernd ein armer Kerl. Es wird angenommen, dass Lance Armstrong ein Nettovermögen von 45 Millionen Euro hat.

In verschiedenen Klagen hat Lance bereits Zahlungen in Höhe von knapp 17,5 Millionen Euro geleistet. In einem seiner jüngsten Gerichtsverfahren forderte das US-Justizministerium den ehemaligen Sportler auf, neunzig Millionen Euro Schadensersatz zu zahlen.

Aus diesem Grund wäre Armstrongs finanzielle Situation in Trümmern. Aber es hat nicht ganz funktioniert. Am Ende fand der Doping-Star einen Weg, all das zu umgehen.

Anstelle einer Geldbuße im zweistelligen Millionen-Euro-Bereich musste er aufgrund der Vereinbarung nur eine Strafe von 4,5 Millionen Euro zahlen.

Lance Armstrong Vermögen
You Might Be Interested In

You may also like