Home » Johannes Oerding Familie

Johannes Oerding Familie

by Jerry Patel
21 views

Johannes Oerding Familie | Was für ein Segen es für ihn war, die Musik zu haben, die ihm bald die Tür aufschließen wird.

Johannes Oerding Familie
Johannes Oerding Familie

Familie

Johannes Oerding war gerade einmal 17 Jahre alt, als er von einem Plattenproduzenten entdeckt wurde, als er mit seiner Schulband auf einem Stadtfest auftrat. Der Produzent folgte Oerding nach Hamburg und verhalf ihm dort zu einem Plattenvertrag.

Trotzdem brachte er erst einige Jahre später seine allererste Platte auf den Markt. Johannes Oerding wollte zunächst seinen eigenen Stil finden und nutzte die Gelegenheit, neue Songs zu schreiben, während er bei einer Vielzahl von Veranstaltungen in kleinen Räumen auftrat.

Es dauerte nicht lange, bis er für Acts vom Kaliber „Simply Red“ und „Ich + Ich“ eröffnete, nachdem seine Auftritte im Laufe der Zeit immer bedeutender wurden.

Für Johannes Oerding war es an der Zeit, 2009 sein Debütalbum „Erste Wahl“ zu veröffentlichen, das erfolgreich genug war, um Platz 39 der Album-Charts in Deutschland zu erreichen.

Die folgenden drei Alben, die er veröffentlichte – „Forever from now“ (2013), „Alles brennt“ (2015) und „Kreise“ (2017) – stiegen alle in die Top 10 der Charts ein. Der Nachfolger „Boxer“ hat es bereits auf Platz 11 geschafft.

Ina Müller, eine Sängerin, und Johannes Oerding, ein Musiker, beschlossen, ihre Beziehung offiziell zu machen, indem sie 2011 heirateten.

Das Management der singenden Talk-Queen gab BUNTE.de hinterher bekannt, dass die beiden ein intimes Verhältnis miteinander pflegten.

Andere Beziehungen sind in der Zwischenzeit leider gescheitert, aber glücklicherweise könnte das Leben von Johannes und Ina nicht perfekter sein, als es bereits ist.

Der damals 17-Jährige wurde kurz nach einem Auftritt mit seiner Schulband „Groovekeller“ in einem Studio in Hamburg singend entdeckt.

Seine Ausbildung setzte er mit den Abschlüssen Betriebswirtschaftslehre in Düsseldorf und Internationales Marketing in den Niederlanden nach dem Abitur fort.

In seiner Freizeit reist er häufig nach Hamburg, um sein Wissen und seine Expertise im Bereich Live-Auftritte zu erweitern.

Oerding ist das dritte Kind in seiner Familie. 1999 war das Jahr, in dem Oerding entdeckt wurde, nachdem er bei einem Blockfest in Iserlohn aufgetreten war.

Danach entwurzelte er sein Leben und zog in die Niederlande, wo er schließlich seine Ausbildung an der Fontys University of Applied Sciences in Venlo abschloss und ein Zertifikat in Internationalem Marketing erwarb.

Um eine Karriere als professioneller Musiker zu verfolgen, zog er im Jahr 2006 nach Hamburg.

Während der Veranstaltung konnte er mit seinem zukünftigen Nachbarn, dem Singer-Songwriter Michy Reincke, ins Gespräch kommen. Der erste von Reading veröffentlichte Song mit dem Titel „The Days Will Be Different“ wurde 2009 von Columbia Records veröffentlicht.

Im selben Jahr erschien sein erstes Album mit dem Titel Erste Wahl.

Die 2010 erschienene Neuauflage der „Ersten Wahl“ mit dem Radiohit „Engel“ landete bei ihrer erstmaligen Veröffentlichung nicht in den Charts; dennoch schaffte es die Neuauflage schließlich auf Platz 39 der deutschen Albencharts.

Halten Sie bitte Ihre Pferde, Mr. Wenn ich in der Nähe meiner Familie bin, erwarte ich, dass sie singen, weil es ein wesentlicher Bestandteil der Atmosphäre ist. Singen ist sowohl ein wunderbares Ritual als auch eine schöne Tradition, die wir hier haben, und ich finde beides sehr sinnvoll.

Wenn es passiert, findest du mich vielleicht auf der Bühne, zusammen mit dem Rest der Band singend und Gitarre spielend. Am Anfang war es ein bisschen demütigend.

Ist es nicht an der Zeit, alle Geschenke auszupacken? Es gibt auch Zeiten, in denen es einfach Spaß macht, mit der Familie mitzusingen. Andererseits kann ich, wenn ich alleine bin, ein ziemlicher Scrooge sein.

Aus diesem Grund nehme ich nicht an den Weihnachtsfeiern teil. Mein Haus hatte zu keinem Zeitpunkt während der Ferienzeit einen Weihnachtsbaum. Nein, ich versuche nicht, süß zu sein, aber ich bekomme nicht so gerne Geschenke.

Was drängt mich meine Mutter immer zu einer Antwort? „Ganz einfach: Kaufe mir einfach jedes Jahr eine neue Flasche Parfüm, ein Paar Socken, eine Jeans und frische Bettwäsche“, sagte sie. “Ich brauche nicht viel.” Bettwäsche gehörte normalerweise zu den Dingen, die meine Mutter für mich besorgte.

Darf ich es so sagen: Als Mann kaufen Sie solche Dinge wahrscheinlich nicht häufig. Ich glaube, dass ich für viele junge Männer sprechen kann. Ich bin mir nicht ganz sicher, ob dies für Frauen relevant ist, aber ich bin bereit, die Möglichkeit in Betracht zu ziehen.

Andererseits schimpft meine Mutter immer wieder darauf, dass du auch die Bettwäsche erneuern sollst… Die Geschenke, die ich bekommen habe, werden immer einen ganz besonderen Platz in meinem Herzen haben.

Johannes Oerding Familie
Johannes Oerding Familie
You Might Be Interested In

You may also like