Home » Mike Krüger Alter

Mike Krüger Alter

by Jerry Patel
14 views

Mike Krüger Alter | Am 14.12.1951 erhielt er in der Stadt Ulm den Namen Michael Friedrich Wilhelm. Krüger kam bereits im siebten Monat zu früh zur Welt, seine Mutter starb drei Jahre später unter mysteriösen Umständen in einem Pariser Hotelzimmer. Krüger wurde im siebten Monat geboren.

Mike Krüger Alter
Mike Krüger Alter

Alter

Krüger verbrachte seine Kindheit in Hamburg mit seinem Vater, der in der Wohnungswirtschaft arbeitete, seiner Stiefmutter und einer Halbschwester.

Ab dem 1. Oktober 1973 leistete er seinen Wehrdienst bei der Deutschen Marine als Funkfernschreiber an verschiedenen Einsatzstellen ab, unter anderem beim Flottenkommando in Glücksburg-Meierwik, der Marine-Fernmeldeschule in Flensburg-Mürwik und beim Marinefliegergeschwader 1 ( MFG1) in Kropp / Jagel.

Seine Fähigkeit, Menschen zum Lachen zu bringen, war dort bereits bekannt.

Danach zog Krüger nach Norderstedt und begann sein Architekturstudium an der Hochschule für Angewandte Wissenschaften in Hamburg.

Rund 80 D-Mark verdiente Krüger während seiner Studienzeit pro Bühnenabend. Einer der Orte, an denen er auftrat, war der Folkloreclub Danny’s Pan in Hamburg.

1975, nach dem Erfolg seines Debütalbums Mein Gott, Walther, beschloss er, seine akademische Laufbahn aufzugeben, um eine Karriere als Bühnenkünstler zu verfolgen.

Weitere Rekorderfolge gab es in späteren Jahren (1980: Der Nippel; 1983: Bodo mit dem Bagger; 1998: Welthits von Quickborn).

Der Nippel ist derzeit sowohl in Deutschland als auch in Österreich auf Platz eins der Charts.

Anfang 2010 nahm Mike Krüger mit seiner Live-Präsentation “Is’ das Kunst, or Can That Go Away?” deutschlandweit unterwegs. 2010 feierte Mike Krüger zudem sein 35-jähriges Bühnenjubiläum und trat im Dezember desselben Jahres beim Arosa Humor Festival auf.

Rudi Carrell war Moderator und Produzent der satirischen Talkshow „7 Tage – 7 Köpfe“, die von 1996 bis 2005 auf RTL ausgestrahlt wurde. Mike Krüger war fester Bestandteil der Show.

Für die Sendung wurden sowohl der Deutsche Fernsehpreis als auch der Bambi verliehen.

Krüger hat sich in den letzten Jahren aus der Unterhaltungsbranche zurückgezogen und sich zurückgezogen. 2015 wurde seine Autobiografie mit dem Titel „Mein Gott, Walther“ veröffentlicht. 2017 war das Jahr, in dem er seinen letzten Auftritt in einem Fernsehfilm hatte.

Krüger ist seit 1976 mit seiner Frau Birgit verheiratet, das Paar lebt heute mit seiner erwachsenen Tochter Nina, die 1979 geboren wurde, in Hamburg-Wellingsbüttel.

Krüger wechselte zum neuen Privatfernsehen und war bis 2010 fester Bestandteil zahlreicher Showformate. Seine unterhaltsame Spielshow „Vier gegen Willi“ wurde 1986 erstmals in der ARD ausgestrahlt.

Der Entertainer denkt mit düsterer Miene über seine Karriere nach und blickt zurück.

Wie er in einem Interview sagte, hängt der Erfolg in der Unterhaltungsindustrie auch davon ab, „das Richtige zur richtigen Zeit mit den richtigen Leuten zu tun“.

Seinen Beruf konnte Krüger von seiner Wahlheimat im schleswig-holsteinischen Quickborn in der Nähe von Hamburg aus vorantreiben.

Auch privat verlor er den Bezug zur Realität nicht. Seit 1976 ist Krüger mit seiner Frau Birgit Loeper verheiratet, die beiden teilen sich die elterliche Sorge für ihre Tochter.

Auch wenn er seine Liebesgeschäfte immer noch nicht auf ein Minimum beschränken kann, möchte er seine Ruhestandsjahre in Ruhe mit seiner Frau verbringen.

Krüger hat gerade seinen eigenen Kanal auf YouTube gestartet. Anlässlich seines siebzigsten Geburtstages muss es für ihn zusätzlich noch die eine oder andere angenehme Überraschung geben.

Mike Krüger Alter
Mike Krüger Alter
You Might Be Interested In

You may also like