Home » Janina Reimann Krankheit

Janina Reimann Krankheit

by Jerry Patel
3 views

Janina Reimann Krankheit | Die Reimanns können nun sagen, dass sie den Höhepunkt ihres “American Dream” erreicht haben! Konny Reimann und seine Frau Manu, beide Mitglieder der RTLzwei-Sekte, sind vor mehr als 16 Jahren mit ihren drei Kindern, einem Papagei und einem Hund in die USA ausgewandert. Sie brachten alle sieben ihrer Besitztümer mit, einschließlich des Papageis und des Hundes.

Janina Reimann Krankheit
Janina Reimann Krankheit

Krankheit

Die Erfolgsbilanz von heute umfasst ein Vermögen in Millionenhöhe und ein sorgloses Leben unter der warmen Sonne Hawaiis.

Am Ende kamen Janina Reimann und ihr Mann Coleman zu dem Schluss, dass sie ihr Leben getrennt leben wollten. Das ist mittlerweile bekannt, denn es bestätigte die Tochter von Kult-Auswanderer Konny Reimann, die die Bestätigung über einen Instagram-Post öffentlich machte.

Dort beschreibt sie ihren bevorstehenden Umzug nach Dallas und postet ein Bild von ihrem Truck, der gerade packt.

Das Paar lebt derzeit in Austin, Texas, das etwa 200 Meilen von Dallas entfernt ist.

Konny Konrad Reimann wurde am 10. September 1955 in Hamburg geboren. Er ist auch unter seinem Spitznamen Konrad bekannt.

Zusammen mit seinem Stiefvater und seiner Mutter verbrachte Konny seine Kindheit in der deutschen Hafenstadt, die er heute sein Zuhause nennt.

Während seiner Schulzeit war er unter dem Nachnamen seines Stiefvaters, Nothmann, bekannt.

Um seine Ausbildung zum Schiffbauer bei Blohm & Voss in Deutschland zu beginnen, änderte er seinen Nachnamen rechtskräftig in Reimann, den Nachnamen seines leiblichen Vaters.

In den letzten Tagen hatten sich ihre Fans immer wieder gefragt, ob die Geburt schon vor langer Zeit stattgefunden haben könnte.

Wir haben jetzt eine Erklärung für die sehr geringe Aktivität, die in den letzten Wochen auf dem Instagram-Profil von Janina und Coleman beobachtet wurde. Wird das Paar in naher Zukunft weitere Informationen über den neuen Bürger geben?

Im gleichen Zeitraum veröffentlichte sie auf ihrer Website auch ein Bild, das einem Filmplakat ähnelte, auf dem sie und ihr Ehepartner zu sehen waren. Coleman wiegt ihren Hund in seinen Armen, während er ein Buch über Schwangerschaft liest, während er und Janina auf ihrem Bett sitzen. Janina hält ein Stück Melone in der Hand und Coleman liest das Buch.

Unter das Foto schrieben sie den Satz „Sleepless in Austin – Based on a true story“.

Wie beim letzten Mal ist Janina nun in der 16. Schwangerschaftswoche und verkündet ihren Bewunderern die aufregende Nachricht, dass das Baby im März zur Welt kommt.

Diesmal gab Janina dem Foto eine Bildunterschrift, die lautete: „Die Fortsetzung von ‚Sleepness in Austin‘.“ Um es näher zu erläutern, stammte die Familie ursprünglich aus Austin, Texas, bevor sie nach Oregon zog.

Outfit-Wechsel scheint in der Reimann-Familie gelebt zu werden. Tochter Janina hat Interesse gezeigt, zusammen mit Sohn Charlie und Ehepartner Coleman von Texas nach Oregon zu ziehen.

Die Teilnahme und Mithilfe von Mama Manuela ist ohne Zweifel notwendig. Zunächst wollte auch das Familienoberhaupt Konny Reimann helfen; Allerdings hatten die Reimanns Besucher, die gerade während der Umzugszeit betreut werden mussten.

Nachdem Manuela Reimann hastig ihre Habseligkeiten zusammengerafft hat, steigt sie in ein Flugzeug und reist alleine nach Texas.

Janina Reimann Krankheit
Janina Reimann Krankheit
You Might Be Interested In

You may also like