Home » Rötger Feldmann Vermögen

Rötger Feldmann Vermögen

by Jerry Patel
3 views

Rötger Feldmann Vermögen | Nach seiner Lithografenlehre bei Nordrepro in Flensburg wurde er zum Militär eingezogen und erkrankte während seines Grundwehrdienstes an Tuberkulose.

Rötger Feldmann Vermögen
Rötger Feldmann Vermögen

Vermögen

1971 begann er seine Karriere bei Geisel in Flensburg als Lithograf. 1972 wurde er von seinem Job entlassen, weil er ständig Cartoons und Comics, insbesondere Karikaturen seiner Vorgesetzten, erstellte.

Brosel war die meiste Zeit der 1970er arbeitslos, also verbrachte er die meiste Zeit damit, Cartoons über eine anarchistische Familie namens Bakuninis zu zeichnen, die die politische Linke verspottete.

Rotger Feldmann, besser bekannt unter seinem Pseudonym „Brosel“, ist einer der erfolgreichsten deutschen Comiczeichner. Er ist 67 Jahre alt.

Werner – Oder war?, der erste Band seiner Comics, der in Buchform veröffentlicht wurde, erschien 1981. Dies war die erste Buchversion seiner Comics.

Nach weiteren neun Jahren kam endlich der erste „Werner“-Film in die Kinos. Rund fünf Millionen Menschen kamen zu “Werner – Beinhart!” in Theatern.

Spätestens jetzt sollte klar sein, dass Rotger Feldmann und sein „Werner“ noch nicht am Ende sind. Doch der Verantwortliche für die schlaue Zeichentrickfigur möchte lieber im Schatten bleiben.

Trotzdem gibt es ein paar einzigartige Dinge über den 67-Jährigen, die Sie wissen sollten …

Der erste Werner-Film mit dem Titel Werner – Beinhart! kam 1990 in die Kinos und wurde von fast fünf Millionen Menschen gesehen.

Insgesamt 1,1 Millionen Menschen besuchten den zweiten Werner-Film “Werner – Das muss kochen!” an seinem Eröffnungswochenende 1996 in die Kinos und war damit die erfolgreichste Kinoveröffentlichung aller Zeiten.

Insgesamt haben 5,2 Millionen Menschen im deutschsprachigen Raum den Film bei seiner Veröffentlichung gesehen.

2003 erschien der dritte Teil der Werner-Reihe mit dem Titel Werner – später kotzen!. Der zweite Teil der Werner-Reihe mit dem Titel Werner – Volles Rooaaa!!! erschien 1999. Werner – Eiskalt! wurde im selben Jahr veröffentlicht, und die meisten Kritiken dafür waren ungünstig.

Darüber hinaus kreierte Feldmann eine massive Werbekampagne für die Jet-Tankstellenkette mit den bereits in seinen Werner-Comics etablierten Charakteren; Diese Bemühungen sind bis heute (2021) aktiv.

Darüber hinaus gestaltete er für die SPD zahlreiche Wahlkampfplakate für die Bundestagswahl, die meisten davon mit Werner.

Rötger Feldmann Vermögen
Rötger Feldmann Vermögen
You Might Be Interested In

You may also like