Home » Jana Pareigis Eltern

Jana Pareigis Eltern

by Jerry Patel
36 views

Jana Pareigis Eltern | Ihren ersten Job in der Fernsehbranche hatte sie bei N24 in Berlin, wo sie als stellvertretende Chefredakteurin arbeitete.

Jana Pareigis Eltern
Jana Pareigis Eltern

Eltern

Zuvor sammelte sie bereits umfangreiche Berufserfahrung in der Abteilung Friedenssicherung bei den Vereinten Nationen, bei der Nachrichtenagentur Reuters sowie bei verschiedenen Stiftungen und Zeitungsverlagen.

Seit 2010 moderiert sie die Nachrichtensendung Journal bei DW-TV und arbeitete in dieser Zeit auch als freie Redakteurin für Sender wie WDR, Zeit Online und Deutsche Welle.

Ab Dezember 2014 moderierte sie die Morgennachrichten im ZDF. Sie war die Hauptmoderatorin des ZDF-Mittagsmagazins für den Zeitraum von April 2018 bis März 2022.

Es war der 24. Februar 2021, als sie heute um 12 Uhr ihr Debüt als Moderatorin der ZDF-Nachrichtensendung gab. Das ZDF gab am 27. Mai 2021 bekannt, dass Pareigis Petra Gerster als Moderatorin der 19-Uhr-Sendung ersetzen wird. Today-Nachrichtensendung ab Juli 2021.

Die erste Ausgabe von Today, die Pareigis um 7 Uhr moderierte, fand am 27. Juli 2021 statt.

Nach ihrem Abschluss arbeitete sie neben der Nachrichtenagentur Reuters für verschiedene Zeitungsverlage. Darüber hinaus ist sie Mitglied der Friedenssicherungsabteilung der Vereinten Nationen.

Die nächste Person, die im Fernsehen auftaucht, ist Jana Pareigis. Im Berliner Studio von N24 wird sie zur Assistentin der Chefredaktion befördert. Ihre Rolle als TV-Moderatorin für die Nachrichtensendung „Journal“ der Deutschen Welle wird sie im Jahr 2010 beginnen.

Jana Pareigis ist seit 2014 Moderatorin im ZDF-Morgenmagazin und seit 2018 Hauptmoderatorin im ZDF-Mittagsmagazin.

Die empathische TV-Moderatorin musste aufgrund von Anfeindungen schwere Zeiten durchmachen, obwohl sie diese aufgrund ihrer Hautfarbe nicht verdient hatte. Auch Jana Pareigis war mehrfach das Ziel von Online-Belästigungen; trotzdem hat sie es gemeldet.

Sie setzt sich unerschütterlich für die Bewegung zur Beendigung des Rassismus ein und teilt häufig Nachrichten zu diesem Thema auf sozialen Netzwerkseiten wie Twitter.

Draußen sah es anders aus. Ihren Angaben zufolge wurde sie Zeuge, wie Menschen auf der Straße Eltern befragten, weil sie angeblich „Negerkinder“ hätten.

Es gibt einen zweiten Bruder, der die gleiche Hautfarbe wie Pareigis hat. Man kann sich nur vorstellen, wie viel Mut die Eltern brauchten, um ihre Kinder in einer solchen Situation zu beschützen.

Nach dem Fall der Mauer, so Pareigis, habe sie furchtbare Angst gehabt, wenn sie im Fernsehen Bilder von niedergebrannten Asylbewerberheimen in Rostock oder Hoyerswerda sah. Dass es auch auf sie selbst Auswirkungen haben könnte, war ihr damals durchaus bewusst.

Sie benutzt einen Löffel, um den Inhalt ihrer Teetasse zu mischen. Je mehr sie sich mit ihrer Hautfarbe abgefunden hatte, desto mehr verließ sie der Schrecken. Ganz von der Bildfläche verschwand sie jedoch nie.

London, sowie Harare Auf ihrem Weg zur Selbstfindung machte sie an diesen vielen Orten Station. Als sie von ihrer Reise nach London zurückkehrte, war sie sechzehn Jahre alt.

Sie behauptet, es sei eine Erlösung für sie gewesen. die einzige schwarze Person im Raum zu sein, ist plötzlich nicht mehr der Fall. im Hintergrund der Masse verschwinden zu können. Nachdem sie weitere zwei Jahre gewartet hatte, schaffte sie es schließlich nach Simbabwe.

Jana Pareigis Eltern
Jana Pareigis Eltern
You Might Be Interested In

You may also like