Home » James Glickenhaus Vermögen

James Glickenhaus Vermögen

by Jerry Patel
1 views

James Glickenhaus Vermögen | Er verfasste 1980 das Drehbuch und führte Regie bei dem umstrittenen Film „The Exterminator“. Shakedown war der erste Film, für den er 1988 Regie führte und für den er das Drehbuch verfasste. Im selben Jahr (1990) produzierte er auch Maniac Cop (1988), Frankenhooker (1990) und Basket Case 2.

James Glickenhaus Vermögen
James Glickenhaus Vermögen

Vermögen

1991 war Glickenhaus McBain Autor und Regisseur der Produktion. 1992 fungierte er als ausführender Produzent für den Film Basket Case 3: The Progeny, und 1993 schrieb und inszenierte er den Film Slaughter of the Innocents.

Sowohl „Ring of Steel“ (1994) als auch „Tough and Deadly“ (1995) waren Filme, die James als Executive Producer produzierte. Timemaster war ein Film, bei dem er 1995 Regie führte und das Drehbuch verfasste.

Seine letzte Rolle spielte er 2008 in dem Film Bad Biology. Nach einer erfolgreichen Karriere in der Filmbranche arbeitete er für das von seinem Vater gegründete Finanzunternehmen Seth Glickenhaus & Co. James ist auch ein Sammler seltener Automobile, und zu seiner Sammlung gehört der Ferrari 159 S Spyder Corsa von 1947, der älteste noch existierende Ferrari.

Glickenhaus begann seine Karriere in der Filmbranche als Regisseur von Lehrfilmen.

The Astrologe war sein erster abendfüllender Film, den er 1975 inszenierte und produzierte. Zwischen dieser Zeit und Mitte der 1990er Jahre führte er bei sieben weiteren Filmen Regie. Als Produzent war er an vielen Filmen beteiligt, die von anderen Personen geleitet wurden.

Seine bekanntesten Filme sind „The Exterminator“ und „The Protector“, in denen Jackie Chan die Hauptrolle spielt. In The Exterminator spielt Jackie Chan einen Mann, der auf Selbstjustiz zurückgreift, nachdem das Rechtssystem ihn im Stich gelassen hat, und gegen Straßenbanden und organisierte Kriminalität vorgeht.

1995 zog sich Glickenhaus aus der Filmbranche zurück und arbeitet seitdem als Partner bei der Finanzfirma Glickenhaus & Co., die von seinem Vater Seth Glickenhaus gegründet wurde.

Aufgrund seiner Position als Finanzspezialist ist er in der Lage, das nötige Kleingeld zusammenzukratzen, um seinen Interessen nachzugehen.

In dem Unternehmen, das sein Vater, der heute 97-jährige Seth Glickenhaus, gegründet hat, arbeitet er als Investmentmanager, wobei er sich hauptsächlich auf Aktien konzentriert.

Seit 1929 ist die Wall Street die Heimat des allgegenwärtigen Schlachtrosssymbols der Börse. Auch heute noch erfüllt er an vier Tagen in der Woche seine Funktion als Investmentchef seines Unternehmens. Das Finanzdienstleistungsunternehmen verwaltet ein Vermögen von mehr als einer Milliarde Euro.

Der Vater behauptet, dass das Interesse seines Sohnes an mechanischen Dingen wie Fahrzeugen und Motoren begann, als er noch recht jung war. Er erinnert sich, dass ihn seine Familie als kleiner Junge häufig an den Strand in Florida mitgenommen hat.

Anstatt im Meer zu spielen oder Sandburgen zu bauen, besuchte er einen Nachbarn, dessen Boot mit einem Außenbordmotor ausgestattet war. Am Ende führten sie weit über zwei Stunden lang ein ernsthaftes Gespräch über Gas.

James Glickenhaus Vermögen
James Glickenhaus Vermögen
You Might Be Interested In

You may also like