Home » Katja Krasavice Alter

Katja Krasavice Alter

by Jerry Patel
1 views

Katja Krasavice Alter |Katja Krasavice startete ihren YouTube-Account am 29. März 2014 und hat über 200.000 Abonnenten. Aufgrund ihrer exponierten Kleidung, der kompromisslosen Akzeptanz der Pornokultur, ihrer Rolle als Fürsprecherin für plastische Chirurgie und ihrer uneingeschränkten offenen Diskussion über Sexualität und Vorlieben,

Katja Krasavice Alter
Katja Krasavice Alter

Alter

Krasavice erlangte ursprünglich unter dem Spitznamen „The Sex YouTuber“ im Internet Bekanntheit. Trotz der Kontroversen um sie herum gewann sie sofort eine große Fangemeinde und sammelte 100.000 Abonnenten im Jahr 2015 und 500.000 Abonnenten im Jahr 2016.

Katjas Online-Präsenz erregte 2018 so viel Aufmerksamkeit, dass sie eingeladen wurde, an der sechsten Staffel von Promi Big Brother teilzunehmen, wo sie den sechsten Platz belegte.

Im Jahr 2019 löschte Krasavice alle ihre Videos von ihrem YouTube-Konto, nachdem sie sich entschieden hatte, Musik als ihren Hauptberuf zu verfolgen und eigens aus diesem Grund einen neuen Kanal zu erstellen.

Ihr nicht mehr existierender Kanal hat derzeit 1,43 Millionen Abonnenten, was für sie ein Rekord ist. Seitdem weigert sich Krasavice, in irgendeiner Weise als YouTuber bezeichnet zu werden.

Katja veröffentlichte ihre erste Single Doggy im November 2017, während sie weiterhin ihre YouTube-Präsenz beibehielt. Das Lied ist ein unbeschwertes Tanzlied zum Thema Sex, das von Stard Ova kreiert wurde und von einem komödiantischen Musikvideo begleitet wurde.

Mit hohen Positionen von 7 bzw. 5 in Deutschland und Österreich wurde die Single in beiden Ländern zu einem Top-10-Erfolg. Dicke Lippen, ihre zweite Single, wurde im April 2018 veröffentlicht und geht in die gleiche Richtung wie die erste. Der Song erreichte Platz eins der österreichischen Charts und Platz vier der deutschen Charts.

Sex Tape, das im August desselben Jahres veröffentlicht wurde, diente als ihre dritte Single und erreichte die Top-6- bzw. Top-7-Positionen in Deutschland bzw. Österreich. Alle drei von Stard Ova produzierten Tracks passten zu ihrem YouTube-Video und dienten dazu, ihre Online-Popularität weiter zu steigern

Katja veröffentlichte 2018 nach der Veröffentlichung ihrer Debütsingle „Dicke Lippen“ und „Sex Tape“ zwei neue Singles. Danach veröffentlichten sie 2020 ihr Debütalbum mit dem Titel „Boss Bitch“.

Dieses Album, das auf Platz eins der deutschen Album-Charts einstieg, hat Singles mit den Namen „Sugar Daddy“ und „Gucci Girl“, in denen sie ihre Barbie-ähnliche Persönlichkeit demonstriert.

Mit den neuen Songs in ihrem Besitz planten sie, im nächsten Jahr auf eine „Boss Bitch“-Tour zu gehen; Katja musste jedoch aufgrund der Corona-Pandemie in letzter Minute absagen.

Ihr zweites Studioalbum „Eure Mami“ soll im Januar 2021 erscheinen, danach hoffen sie auf eine weitere Tournee.

Bereits im Oktober 2020 veröffentlichte die Blondine die erste Single ihres nächsten Albums „Million Dollar A$$“, das eine Zusammenarbeit mit dem deutschen Rapper Fler beinhaltet.

Im Internet wird sie häufig für ihre übertriebene Großzügigkeit kritisiert. Weil sie damit zunächst einmal gegen die Richtlinien der Plattform und des Jugendschutzes verstößt.

Aber auch, weil sie diese Rolle nicht zuletzt wegen der zahlreichen Ouvertüren und Widersprüche spielt, die es ihr ermöglichen, stärker auf die Fantasien und Erwartungen des Publikums einzugehen.

Außerdem präsentieren sie oft jungen Zuschauern eine ungenaue, “schlampenhafte” weibliche Darstellung und verwenden Clickbait-Titel und Thumbnails,

was dazu führt, dass ohne großen Aufwand und kreativen Aufwand falsche Erwartungen geweckt und eine große Zuschauerreichweite generiert werden, was viele Zuschauer unzufrieden macht.

Katja Krasavice Alter
Katja Krasavice Alter
You Might Be Interested In

You may also like