Home » Dieter Hallervorden Vermögen

Dieter Hallervorden Vermögen

by Jerry Patel
0 views

Dieter Hallervorden Vermögen |Dieter Hallervorden wurde in Dessau als Sohn des Flugzeugkonstrukteurs Kurt Hallervorden, der für die Junkers Corporation arbeitete, und seiner Frau Susanne Hallervorden, geb. Bergert, die als Ergotherapeutin arbeitete, geboren.

Dieter Hallervorden Vermögen
Dieter Hallervorden Vermögen

VERMOGEN

Er besitzt zwei Schwestern. Sein Großvater Hans Hallervorden war Landschaftsarchitekt der Joachim-Ernst-Stiftung im Wörlitzer Park, wo er aufwuchs.

Dieter Hallervorden verbrachte nach Angaben seines Vaters einen Teil seiner Kindheit in Quedlinburg infolge der Luftangriffe auf Dessau während des Zweiten Weltkriegs.

Nach Ende des Zweiten Weltkriegs kehrte er nach Dessau zurück und schloss dort 1953 sein Abitur mit dem Abitur an der Oberschule Philanthropinum ab.

Er schrieb sich für ein Studium der Romanistik an der Humboldt-Universität zu Berlin ein, wo er Victor Klemperer kennenlernte, der ihn nachhaltig beeindruckte und ihn zu einer Karriere auf diesem Gebiet inspirierte.

Nach seiner Vertreibung aus der DDR nach West-Berlin 1958 setzte Hallervorden sein Studium an der Freien Universität fort, wo er später Schauspielunterricht bei seiner späteren Ehefrau Marlise Ludwig nahm.

Außerdem arbeitete er unter anderem als Spediteur, Bauarbeiter, Bierlieferant und Gärtner. Während seines Studiums Mitglied der Berliner Burschenschaft Rugia, ist er heute Kaufmann.

Nach eigenen Angaben plante er damals mit seinem Bruder Kurt Eberhard ein Attentat auf Walter Ulbricht, an dessen Durchführung sie durch die Intervention eines damaligen Freundes der Familie Eberhard gehindert wurden.

Nachdem seine Bemühungen um Aufnahme in die Max-Reinhardt-Schauspielschule und das Berliner Kabarett Die Stachelschweine gescheitert waren, gründete er 1960 die Kabarettbühne Die Wühlmäuse in West-Berlin, die er bis heute leitet.

Aufgrund seiner Verbindung mit dem schrecklichen Tod einer Prostituierten wurde Hallervorden bei einem seiner Auftritte in Berlin im Jahr 1966 festgenommen und wegen Mordes angeklagt.

Die Vorwürfe gegen ihn waren schnell widerlegt, und die von den Medien verwendete stilisierte Kronzeugin war sieben Mal festgenommen worden, darunter einmal wegen Begehung einer presätzlicher Falschaussage. Kurz darauf wurde er freigelassen, als sich die Anschuldigungen gegen ihn als völlig haltlos herausstellten.

Schauspieler. Die Geburt fand am 5. September 1935 in Dessau, Dessau-Roßlau, Deutschland statt. Das Vermögen von Dieter Hallervorden wird auf rund 4 Millionen Euro geschätzt.

Die Mutter von Dieter Hallervorden arbeitete als Anästhesistin, während sein Vater ein Diplom-Ingenieur war, der beim deutschen Flugzeughersteller Junkers angestellt war.

Er hatte eine Hauptrolle in der deutschen Fernsehserie Die Didi-Show, in der er die Rolle eines unzuverlässigen, Clouseau-ähnlichen Detektivs spielte. Dieter Hallervorden ist seit 1988 in Trégastel ansässig, wo er im Château de Costaérès lebt

Aber was genau ist mit seiner langjährigen Partnerin Elena Blume los? Dasselbe gilt für “Didi”, der darauf antwortet, dass er schon lange mit ihr befreundet ist und dass sie auch weiterhin befreundet sein werden.

Außerdem dankt er Blume für die gemeinsamen Jahre. Um weiteren Spekulationen ein Ende zu bereiten, stellt er außerdem kategorisch fest, dass es keinen Rosenkrieg geben werde.

Dieter Hallervorden und Elena Blume sind seit 1991 verheiratet und haben zwei gemeinsame Kinder: einen 1998 geborenen Sohn namens Johannes und eine 2001 geborene Tochter namens Laura.

Herr Hallervorden ist einer der erfolgreichsten Schauspieler Deutschlands und künstlerischer Leiter des Berliner Schlossparktheaters. Christiane Zander ist seit mehreren Jahren Mitglied im Förderausschuss des Theaters.

Dieter Hallervorden Vermögen
Dieter Hallervorden Vermögen
You Might Be Interested In

You may also like