Home » Alexander Konanykhin Vermögen

Alexander Konanykhin Vermögen

by Jerry Patel
1 views

Alexander Konanykhin Vermögen – Alex Konanykhin ist ein ehemaliger Banker und der aktuelle CEO von TransparentBusiness, einem Software-Startup mit Sitz in San Francisco, Kalifornien.

Alexander Pavlovich Konanykhin wurde am 25. September 1966 geboren. Er begann seine Karriere mit der Gründung einer gemeinnützigen

Alexander Konanykhin Vermögen
Alexander Konanykhin Vermögen

Finanzorganisation in den Außenbezirken der kommunistischen Regierung Russlands. Konanykhin und seine Frau flohen 1992 aus

Russland und erhielten sieben Jahre später politisches Asyl in den Vereinigten Staaten. Obwohl die Asylanträge 2004 abgelehnt wurden, wurden sie 2007 wieder angenommen.

Konanykhin und seine Frau flohen 1992 aus Russland und erhielten sieben Jahre später politisches Asyl in den Vereinigten Staaten.

Die Asylbewilligungen wurden 2004 widerrufen, aber 2007 wieder eingeführt. Obwohl er die russische, italienische und argentinische Staatsbürgerschaft hatte,

verbrachte er den größten Teil seiner beruflichen Laufbahn in den Vereinigten Staaten. Er ist Gründer mehrerer Unternehmen, darunter

TransparentBusiness und die KMGi Group. Herr Konanykhin war einer der reichsten Männer Russlands, bis er die Kontrolle über das Land verlor.

Nachdem er sein Geld verloren hatte, floh Konanykhin in die Vereinigten Staaten, wo die russische Regierung während fast zwei Jahrzehnten wiederholt seine

Auslieferung aus politischen Gründen forderte. Er hat weiterhin die russische Korruption verurteilt und ausländische Reformen erstickt, während er als

Ergebnis seiner Bemühungen zusätzlichen Reichtum in diesem Land angehäuft hat. Er und seine erste Frau gründeten die Internetunternehmen KMGi (Werbung), Publicity Guaranteed

(Öffentlichkeitsarbeit) und The Syndicated News (einen Online-Marktplatz). Das Republikanische Nationalkomitee ehrte Konanykhin 2004 als „New Yorker Geschäftsmann des Jahres“.

Seine Firma KMGI hat eine Tochtergesellschaft, WikiExperts.us, entwickelt, die sich auf die Erstellung von Wikipedia-Artikeln für Unternehmen konzentriert.

Aufgrund möglicher Interessenkonflikte hat die bezahlte Bearbeitung von Wikipedia zu erheblichen Debatten geführt. Konanykhin hat zu einem

Alexander Konanykhin Vermögen
Alexander Konanykhin Vermögen

Boykott von Wikipedia-Spendenaktionen aufgerufen und erklärt: „Wir glauben, dass der Boykott von Wikipedia-Spendenaktionen sie dazu zwingen könnte,

Milliarden über Werbung zu sammeln und Inhalte von erheblich besserer Qualität zu entwickeln.“ Am 17. Oktober 2013 wurde seiner Firma WikiExperts.us, die

Redaktionsdienste für Wikipedia anbietet, die Bearbeitung der Online-Enzyklopädie untersagt. Konanychin behauptet, seit 1992 nicht mehr nach Russland zurückgekehrt zu sein.

Auf die Frage, ob er sich wegen Putins Ableben Sorgen mache, sagte der Milliardär: „Nein“. Die Ermordung politischer Gegner ist eine bekannte

Eigenschaft des russischen Präsidenten Wladimir Putin. Eine große Anzahl von ihnen befindet sich derzeit im Besitz dieser Person.”

Laut Vice hatte der russische Millionär früher ein Vermögen von 300 Millionen Dollar. Apple-Mitbegründer Wozniak und Ex-NSync-Sänger Lance

Bass sind Mitglieder von „Unicorn Hunters“ und „Circle of Money“. Konanykhin wurde von den Vereinigten Staaten politisches

Alexander Konanykhin Vermögen
Alexander Konanykhin Vermögen

Asyl gewährt, nachdem er in Russland der Spionage und Folter für schuldig befunden und für 15 Monate inhaftiert worden war.

Vor vier Jahren drohte ihm die Abschiebung, weil sein Migrantenstatus abgelaufen war. Ihm zufolge nutzt Russland Strafverfahren nicht als Instrument der politischen Repression.

Sein Leben sei bei einem Umzug nach Russland “in unmittelbarer Lebensgefahr”, so der damalige zuständige Richter. 2007 wurde ihm zum ersten Mal in seinem Leben der Flüchtlingsstatus zuerkannt.

You Might Be Interested In

You may also like