Home » Amira Pocher Eltern

Amira Pocher Eltern

by Jerry Patel
3 views

Amira Pocher ElternAmira Pocher ist eine österreichische Moderatorin und Podcasterin, die in Deutschland lebt. Oliver Pocher ist ihr Bruder.

Amira Pocher wurde im österreichischen Klagenfurt am Wörthersee geboren und wuchs mit ihrem Bruder im Haus ihrer alleinerziehenden Mutter auf, die ein Studio für orientalischen Tanz betreibt.

Aufgrund von Konflikten mit ihr und ihrem Stiefvater verbrachte sie 15 Jahre ihres Lebens in einem Kriseninterventionszentrum.

Danach arbeitete sie als Visagistin und Hairstylistin. Ihr Vater ägyptische hat sich 2018 nach 20-jähriger Abwesenheit wieder mit ihr verbunden.

Die Österreicherin kam 2014 nach Deutschland. Oliver Pocher (* 1978) lernte 2016 die mobile Dating-App Tinder kennen. Das Paar, das Eltern von zwei Kindern ist, heiratete im Oktober 2019.

Amira Pocher Eltern
Amira Pocher Eltern

Amira Pocher tritt in die Fußstapfen ihres Mannes: Sie wird in der kommenden Folge von „Let’s Dance“ zu sehen sein. Oliver Pocher belegte 2019 den siebten Platz in der Tanzsendung.

Wird er seine Frau mit Tänzen überzeugen können? Dem Comedian geht es mehr um Komödiantik als um Können. Ein gewisses tänzerisches Talent dürfte Amira Pocher schon gehabt haben:

Amira Aly wurde am 28. September 1992 in Klagenfurt am Wörthersee zusammen mit ihrem zweijährigen Bruder Ibrahim als Tochter der alleinerziehenden Mutter Mirjam geboren, die eine orientalische Tanzschule führt Tanzklasse.

Amira Pocher teilte im Juni 2019 ein Foto von sich mit ihrer Mutter Mirjam. Ende 2021 zeigte sich Amiras Mutter erstmals besorgt über Amiras Männerwahl.

„Natürlich hatte ich das und das schon mal von ihm gehört. Eher negativ als positiv“, so etwa Mirjam in Amiras Podcast.

Prominenz hingegen habe in ihrem Leben keine Rolle gespielt: „Für die Mehrheit der Menschen ist das eine Katastrophe. Für mich war das nach der zweiten Sekunde kein Thema mehr, weil er in erster Linie der Mann ist, der will.“ um dich glücklich zu machen.”

„Und wenn er dich beschimpft, muss er sich mit mir auseinandersetzen“, fügte sie hinzu. Amira M. Aly war nicht die erste schöne Frau, die Oliver Pochers Herz eroberte.

Der Komiker war drei Jahre mit Alessandra Meyer-Wölden verheiratet und hatte mit ihr drei Kinder. Auch Tennisstar Sabine Lisicki gehört zu den Opfern des Komikers.

Amira Pocher Eltern
Amira Pocher Eltern

Allerdings soll es Amira sein, die von Oliver Pocher dauerhaft gelähmt wird. 2016 kreuzten sich die Wege des heutigen Eheleutes zum ersten Mal, doch erst Ende 2018 traten Oliver Pocher und seine Partnerin Amira zum ersten Mal gemeinsam in der Öffentlichkeit auf.

Zuvor lebten die beiden seit über zwei Jahren in ihren jeweiligen Häusern.Wie „InTouch“ berichtet, trafen sich Oliver Pocher und Amira

Aly 2016 zum ersten Mal in ihrer offiziellen Liebesgeschichte während des „Parookaville“-Festivals. Amira Pocher bestreitet hingegen, dass es über eine Flirt-App zwischen ihr und ihrem jetzigen

Ehemann passiert sei. Die Visagistin, die auch als Model arbeitet, und die Scherzkeks haben einen Altersunterschied von 15 Jahren, aber ihre Liebe leidet darunter nicht.

Das Verhältnis von Amira Pocher zu ihrem Bruder Ibrahim Aly ist nach wie vor angespannt, wie ihre häufigen Instagram-Posts belegen. Ibrahim wurde 2018 Erster beim Hindernislauf.

Amira postete auf Instagram: „Bruderherz, Bruderherz, Bruderherz!! Ich bin extrem stolz auf ihn. Erster Platz in allen Kategorien beim Spartan Race.“

Amira Pocher Eltern

Amira Pocher Eltern
You Might Be Interested In

You may also like