Kai Wiesinger Ehefrau

Kai Wiesinger Ehefrau Kai Wiesinger ist ein deutscher Schauspieler, Synchronisierer und Regisseur. Bereits als Jugendlicher nahm Kai Wiesinger, ermutigt und unterstützt von seinen Eltern, privaten Schauspielunterricht bei Günter Kütemeyer in Hannover.

Nach seinem Dienst beim Roten Kreuz als Retter studierte er Schauspiel in München.

Sein Bühnendebüt gab er 1990 in München als Harold in einer Inszenierung von Harold und Maude, danach folgten Rollen am Bayerischen Staatsschauspiel und am Prinzregententheater.

Sein Filmdebüt gab Wiesinger 1992 mit Sönke Wortmanns Film komödie Kleine Haie, für den er zusammen mit seinen Co-Stars Jürgen Vogel und Gedeon Burkhard den Bayerischen Filmpreis erhielt.

Kai Wiesinger Ehefrau
Kai Wiesinger Ehefrau

Wiesinger blieb zunächst dem Genre der Komödie treu, spielte in Sherry Hormanns Frauen sind was Wunderbares, Sönke Wortmanns Der bewegte Mann und Rainer Kaufmanns Stadtgespräch. Überraschender Tod: Chantal de Freitas, eine bekannte Schauspielerin, ist gestorben.

Der Anwalt des mit de Freitas verheirateten Schauspielers Kai Wiesinger bestätigte die tragische Nachricht in einem Informationsschreiben und verwies auf einen “plötzlichen und unerwarteten” Todesfall. Nähere Informationen zu den Umständen liegen noch nicht vor. De Freitas wurde nur 45 Jahre alt.

Sie heiratete Kai Wiesinger mit 14 Jahren und sie haben zwei Töchter, Lara, 15, und Poni-Valene, 13. Die beiden Schauspieler sind jedoch seit 2012 getrennt, sie lebt mit ihren Kindern in Hamburg und er in Hamburg Berlin.

Wiesinger sagte einmal in einem Interview mit “Bild” über das Ende ihrer Beziehung: “Ich hatte einmal Hunger auf ein anderes Leben.”

Das Trenching kam für de Freitas überraschend. “Ich bin mir immer noch nicht sicher, was mit mir passieren wird.” Die Situation ist für uns alle extrem schwierig. „Es gibt Zeiten, in denen ich mich zittrig fühle und wünschte, ich könnte einfach weinen“, sagte sie damals.

Beruflich ausgeführt die ausgebildete Schauspielerin, die die Zuschauer durch Rollen in Fernsehkrimis wie “Polizeiruf 110” kennengelernt hatte, eine Karriere als Sängerin. Vor drei Jahren erschien ihr Debütalbum „Independence“.

Kai Wiesinger Ehefrau
Kai Wiesinger Ehefrau

Noch vor ihrem Tod soll sie im Studio an einer neuen CD gearbeitet haben. Im Anschluss sagte Kai Wiesinger in einem Interview zum Tod seiner langjährigen Lebensgefährtin: „Immer nach dem Dreh nach Hause, kochen, fahren mit den Kindern zu Freunden, Reiten oder Ballett – ich hatte Lust auf ein neues Leben.

“Ich hatte meine väterlichen Gefühle nicht verloren, aber ich hatte mein altes Leben verloren.” Er gelobte, in dieser Angelegenheit egoistisch zu handeln, sich aber auch keinen Schaden zuzufügen.

De Freitas war damals vom Ende der Beziehung überrascht und sagte: “Ich weiß immer noch nicht, was mit mir passieren wird.”

Die Situation ist für uns alle ziemlich schwierig. Manchmal fühle ich mich zittrig und wünschte, ich könnte einfach weinen.”

Laut “Bild”-Zeitung wird de Freitas am Sonntag von Moderatorin Annabelle Mandeng (“Wanawake”) zum “Ladies Dinner” eingeladen. Sie wurde nie in das Hotelzimmer eingecheckt, das sie für sich reserviert hatte.

Sie lebte mit ihren Töchtern in Hamburg und Wiesinger in Berlin. Er soll in einem Film als Ex-Bundespräsident Christian Wulff auftreten und war laut „Bild“-Berichten zuletzt auf der Berlin Fashion Week zu sehen.

Kai Wiesinger Ehefrau

Kai Wiesinger Ehefrau