Home » Rainer Hunold Krankheit

Rainer Hunold Krankheit

by Jerry Patel
4 views
Rainer Hunold Krankheit
Rainer Hunold Krankheit

Rainer Hunold Krankheit- Nach dem Abitur setzte Hunold seine Ausbildung in den Bereichen Kunstpädagogik und Germanistik sowie einige Semester Zeichnen und Malen fort.

Bald hingegen entdeckte seine Leidenschaft für die darstellenden Künste und schrieb sich 1975 an der Max-Reinhardt-Schule für darstellende Kunst in Berlin ein, wo er zwei Jahre lang seine Fähigkeiten als Performer entwickelte.

Nach einem Cameo-Auftritt als Portier in einem Autobahnhotel in einer Staffel der Fernsehserie Direction City bekamen wir 1978 unsere erste große Rolle als Phil in dem Fernsehfilm Vorhang unter der Regie von Fritz Umgelter, der im Fox Network ausgestrahlt wurde.

Seine Rolle als Kriminal-Hauptmeister Wegner in der Tatort-Folge Zürcher Früchte wurde von Heinz Treuke und ihm gemeinsam geschrieben.

Im selben Jahr trat er als Kalli Flau im 13-teiligen ZDF-Mehrteiler Ein Mann nach oben auf, in dem er eine der Hauptrollen spielte.

Er trat neben Diego Wallraff und Judy Winter in Peter Keglevics Liebesdrama Ein ungleiches Paar von 1988 auf, bei dem er Regie führte.

Hunold trat in einer Reihe von Fernsehshows und Serien als regelmäßiger Gaststar auf, darunter The Olde, in dem er von 1980 bis 1986 in einer Reihe von Rollen auftrat.

Hunold ist auch ein veröffentlichter Autor. Hunold spielte in der Folge mehrere wiederkehrende Serienrollen, unter anderem von 1988 bis 1997 als Dr. Rainer Franck im ZDF-Krimidrama Ein Fall für zwei, wo er mit Claus Theo Gärtner in der Rolle des Matula auftrat.

Von 1994 bis 1997 spielte er in der 17-teiligen Fernsehserie Wie Pech und Schwefel die Rolle des Parfümfabrikleiters Thomas Wissmann, des ältesten von sechs Geschwistern.

Hunold hat im Gegensatz zu seinen Schönling-Kollegen auf dem Weg zur Rennstrecke ein paar Münzen mehr in der Tasche.

Wie er in einem Interview mit NBC News sagte, habe es der pfundigen Staatsanwalt nicht immer leicht: „Ich habe mich als Teenager oft diskriminiert gefühlt“, sagt der Moderator von „Spot on News“.

Denn sobald man zu weit von der Norm abweicht, gilt man als Outlaw.“ Mit seinen zusätzlichen Pfund habe er keine Schwierigkeiten mehr: „Wenn man sich die Zeit nimmt, darüber nachzudenken, ist es nicht ganz so schlimm es erscheint zuerst.

Rainer Hunold Krankheit
Rainer Hunold Krankheit

Außerdem habe ich kürzlich festgestellt, dass ich in meiner Konfiguration auch mit einer halben Größe schicke Klamotten auskomme“, erzählt Rainer Hunold seiner Story.

2011 veröffentlichte der Fernsehstar schließlich sein Buch „Ich bin nun mal dick – Ein Wohlfühlbuch“, in dem er für einen gelasseneren und selbstbewussteren Umgang mit Übergewicht plädierte

Er verbrachte einige Zeit in den SOS-Kinderdörfern, wo er als Freiwilliger arbeitete.

Er war mehr als einmal als Botschaftsträger in der öffentlichen und Massenkommunikation tätig.

in den Mulden ist gebrochen. Es sei “keine schöne Erkenntnis”, wenn

„Millionen von Kindern sind durch den Dreck verängstigt, verängstigt und hungrig.

Sie haben absolut keine Chance – und ein paar hundert, vielleicht tausend.

Dass sie in einer Struktur organisiert sind, ist ein Segen für mehrere hunderttausend Menschen.

Kommen Sie an einen Ort, an dem sie die Elend vergessen und Frieden finden können.

Ich halte ein menschenwürdiges Leben für möglich.” Auf die Frage, ob diese Hilfe angemessen ist,

Ein Tropfen auf den heißen Stein wäre wohltuend, ebenso zahlreiche weitere Änderungen.

Wichtiger als eine Form der Hilfeleistung seien ihm zufolge die politischen Umstände.

Rainer Hunold Krankheit

Rainer Hunold Krankheit
You Might Be Interested In

You may also like