Home » Jana pareigis ehemann

Jana pareigis ehemann

by Jerry Patel
4 views
Jana pareigis ehemann
Jana pareigis ehemann

Jana pareigis ehemann –Die Mutter von Jana Pareigis stammt ursprünglich aus Deutschland und ihr Vater aus Simbabwe. Sie wurde von einem deutsch-schwedischen Ehepaar geboren, das sie kurz nach der Geburt ihres Kindes adoptierte.

Nach Abschluss ihrer Sekundarschulbildung im Jahr 2000 arbeitete Pareigis als Freiwillige für eine Reihe von Organisationen in Harare.

Sie erhielt ihre Bachelor- und Master-Abschlüsse in Politikwissenschaft und Afrikanistik in Hamburg, New York City und Berlin.

Pareigis begann ihre Fernsehkarriere als Assistentin der Chefredaktion bei N24 in Berlin, wo sie noch heute arbeitet.

Zu ihren bisherigen Arbeitserfahrungen gehörten Positionen bei der Friedenssicherungsabteilung der Vereinten Nationen, der Nachrichtenagentur Reuters sowie Positionen bei verschiedenen Stiftungen und Zeitungspublikationen.

Nach ihrem Ausscheiden bei DW-TV im Jahr 2010 arbeitete sie als freie Journalistin für verschiedene Publikationen, darunter den WDR, Time Online und den Deutschen Rundfunk.

Seit Dezember 2014 moderiert sie das ZDF-Morgenmagazin. Seit April 2018 ist sie Hauptmoderatorin des ZDF-Mittagsmagazins.

Seit Dezember 2014 ist sie Chefredakteurin des ZDF-Morgenmagazins.

2016 war sie in der DW-Dokumentation Afro.Germany zu sehen, die sich mit Vorurteilen gegenüber Schwarzen beschäftigte, die zum Zeitpunkt der Dreharbeiten 2016 in Deutschland lebten.

Seit ihrer Ernennung zur Hauptmoderatorin im April dieses Jahres ist sie im ZDF-Mittagsmagazin zu sehen.

Am 24. Februar 2021 gab sie ihr Fernsehdebüt im ZDF, als sie als erster deutschsprachiger Sender die 12-Stunden-Heute-Nachrichtensendung lieferte.

Nach ihrem Universitätsabschluss arbeitete sie für verschiedene Zeitungen und die Nachrichtenagentur Reuters. Sie ist auch Mitglied der Friedenssicherungsabteilung der Vereinten Nationen.

Danach beginnt Jana Pareigis auf dem Fernsehbildschirm zu erscheinen. Sie wird als Assistentin des N24-Chefredakteurs im Berliner Studio arbeiten.

Seit 2010 arbeitet sie als Fernsehmoderatorin für die Nachrichtensendung „Journal“ des Deutschen Rundfunks. Jana Pareigis kam 2014 als Moderatorin des „Morgenmagazins“ zum ZDF, seit 2018 ist sie Hauptmoderatorin des „Mittagsmagazins“.

Ihr Fernsehdebüt gibt Jana Pareigis im Februar 2021 als Reporterin für einen bekannten Nachrichtensender.

Im Mai hatte der Sender bekannt gegeben, dass Nachrichtensprecherin Petra Gerster das Nachrichtenformat nach 23 Jahren verlässt und Jana Pareigis ihre würdige Nachfolge antreten wird.

Am 27. Juli 2021 um 19 Uhr heißt die ZDF-Nachrichtensendung „heute“ Pareigis erstmals im Land willkommen.

Jana pareigis ehemann
Jana pareigis ehemann

Pareigis hat sich ein Ziel gesetzt: „Ich möchte Menschen auf der ganzen Welt davon inspirieren, was gerade auf der Welt passiert.“

„Die sprachliche Arbeit an den Nachrichten ist ihnen sehr wichtig“, so Pareigis von der Deutschen Presse-Agentur, „sehr wichtig ist auch, wie ich darauf vorbereitet bin, dass es für das Fernsehpublikum interessant ist.“

Jana pareigis ehemann

Jana pareigis ehemann
You Might Be Interested In

You may also like