Home » Boris winkelmann todesursache

Boris winkelmann todesursache

by Jerry Patel
4 views
Boris winkelmann todesursache
Boris winkelmann todesursache

Boris winkelmann todesursache – Mehrere Mitglieder der ARD-“Tagesschau” können Caroline Hamann-Winkelmann als Ehefrau ihres Mannes anerkennen.

In die Fußstapfen ihrer Vorgängerin Eva Hermann getreten, kündigte die heute 50-Jährige 2009 nach der Geburt ihrer zweiten Tochter an, nicht mehr in die Nachrichtenbranche zurückzukehren.

Seit 2010 ist sie im Fernsehen zu sehen, vor allem in der Sendung „NDR aktuell“. Sie ist Autorin des Buches „Mami Talk“, das 2014 im Südwest Verlag erschienen ist.

Caroline Hamann-Winkelmann und ihr Mann Boris Winkelmann feierten im vergangenen Jahr ihren 15. Hochzeitstag.

Der Logistikmanager wuchs als Sohn eines deutschen Airbus-Managers und einer Spanierin im französischen Toulouse auf. Nun ist er in seine Heimatstadt Hamburg zurückgekehrt, wo er von 2014 bis 2020 als Chief Executive Officer von DPD tätig war.

„Mit Boris Winkelmann verlieren wir nicht nur eine bemerkenswerte und belebende Persönlichkeit, sondern auch einen warmherzigen, begeisternden und überaus positiven Wegbegleiter“, heißt es in der Bedauernserklärung des Unternehmens.

Durch seine Ernennung zum CEO der gesamten DPD Gruppe im Vorjahr hatte sich Winkelmann in Paris etabliert. Wegen der Corona-Pandemie führt er das Unternehmen seit kurzem aus dem Home Office.

Boris Winkelmann wird uns als herausragendes Beispiel für Führungsqualitäten sehr fehlen. Vor allem aber verlieren wir einen liebenswürdigen, warmherzigen und humorvollen Menschen, der vielen von uns zum Freund geworden ist“, heißt es auf der offiziellen Website von DPD .

Winkelmann ist seit 2020 CEO der Geo Post/DPD Group. Zuvor war er über sechs Jahre CEO von DPD Deutschland.

Der 51-Jährige hat neben seiner Frau zwei Kinder aus einer früheren Beziehung. Boris Winkelmann und Caroline Hamann sind seit ihrer Hochzeit im Jahr 2003 ein Paar.

Drei Jahre nachdem sie sich kennengelernt hatten, heirateten sie in Südfrankreich. Ein Jahr später wurde Hamann Redner bei der „Tagesschau“. Mit der Geburt ihrer zweiten Tochter teilte sie ihrem Mann jedoch mit, dass sie nicht mehr zur “Tagesschau” zurückkehren werde.

Boris winkelmann todesursache
Boris winkelmann todesursache

Während seiner Zeit als CEO von DPD Deutschland hat Boris Winkelmann das Unternehmen von einem reinen B2B-Spezialisten zu einem digitalen Innovationsführer und einem bedeutenden Player im schnell wachsenden B2C-Markt entwickelt.

Außerdem führte er den Paketdienst, der seit Beginn in unterschiedlichen Formen auf dem deutschen Heimatmarkt existierte und von mehreren Unternehmen organisiert wurde, in einer einheitlichen, bundesweit agierenden Organisation zusammen

Boris Winkelmann verfügt über mehr als 25 Jahre Erfahrung in der Paket- und Expresszustellungsbranche.

Er begann seine berufliche Laufbahn 1994 bei TNT Express Worldwide, wo er verschiedene Führungspositionen innehatte, bevor er 1999 zu GeoPost, einer Tochtergesellschaft der La Poste-Tochtergesellschaft, wechselte.

Bis zum Abschluss der Transaktion im Jahr 2001 verantwortete er den Erwerb einer Mehrheitsbeteiligung an DPD in Deutschland und war auch an der internationalen Expansion von GeoPost beteiligt.

In der Folge gründete Winkelmann zusammen mit einem Geschäftspartner LetMeShip, einen Online-Versanddienst, CEP-Research, einen Informations- und Marktforschungsdienst, und ITA Consulting, ein Beratungsunternehmen für Fusionen und Übernahmen.

Boris winkelmann todesursache

https://www.youtube.com/watch?v=lfpf_qug73k
Boris winkelmann todesursache
You Might Be Interested In

You may also like