Home » Christian Kahrmann Eltern

Christian Kahrmann Eltern

by Jerry Patel
2 views
Christian Kahrmann Eltern
Christian Kahrmann Eltern

Christian Kahrmann Eltern -In der Sendung wurde ein Film gezeigt, der Kahrmanns Weg an den Rand des Todes dokumentierte. Er erzählt in diesem Interview unter anderem, dass er 20 Kilogramm abgenommen hat und bis vor kurzem auf einen Rollator angewiesen war, weil er nicht mehr selbstständig laufen konnte. Außerdem hat er einen Narben auf Kinn und Wange, von dem er getragen hat.

„Die sind vom Tubus, den ich damals in Rachen hatte. Ich wurde jeden Tag acht Stunden auf den Bauch gelegt, um meine Lunge zu entlasten.

Der Tubus drückt gegen den Kinn, und schließlich wird die Haut aus ihrer natürlichen Position gedrückt. Die kleine Röhre, die den Sauerstoff wieder in den Tubus einleitet, ist verantwortlich für das Schlagen auf dem Flügel des Vogels „‚Es ist eine Schande‘, sagte Kahrmann.

Nachdem er wiederholt andere über seine Corona-Krankheit informiert und sich wieder mit den Ärzten und Pflegern verbunden hat, die ihm das Leben gerettet haben, bricht er auf dem Boden zusammen.

Bereits acht Jahre stand Christian Kahrmann vor seinem Schauspieldebüt vor der Kamera, nur wenige Jahre später gab er sein Leinwanddebüt. „Lindenstraße“ war seine erste Daily Soap, dreizehn Jahre lang spielte er die Rolle des Benny Beimer.

Zum Zeitpunkt seines Todes hatte er diese Funktion sieben Jahre lang inne. Darüber hinaus wirkte er in zahlreichen weiteren Produktionen mit, unter anderem im Film „Tatort“. Nach Beendigung der Reise kehrte er für ein Gastspiel am Ende der „Lindenstraße“ zurück.

Seine Reise führte ihn schließlich nach New York, wo er im legendären Herbert Berghoff Studio ausgebildet wurde. Dort gründete er mit zwei weiteren Personen das Deutsche Theater im Ausland, wo er sowohl als Performer als auch als Produzent tätig war.

Neben diesen Erfolgen umfasste seine Schauspielkarriere auch folgende Höhepunkte: Als Nebendarsteller in internationalen Filmen wie „Equilibrium“ und „The Tribunal“ teilte er sich die Leinwand mit namhaften Schauspielern wie Christian Bale und Bruce Willis.

Normalität und „Lebensfreude“ sind zwei Dinge, die sich der ehemalige „Lindenstraße“-Star jetzt in seinem Leben wünscht, sagt er.

Beides war ihm zu diesem Zeitpunkt eingefallen. Neben der Arbeit würde er sich freuen, dies noch einmal tun zu können. Im Moment geht er jedoch täglich zum Arzt, wie seine späteren Berichte belegen.

Christian Kahrmann Eltern
Christian Kahrmann Eltern

Im Moment beschäftige ich mich mehr mit den psychologischen Auswirkungen dessen, was ich miterlebt und erlebt habe, sowie mit dem Trauma, das ich durchgemacht habe.”

Seit Anfang des Jahres widmet sich der in Berlin lebende Schauspieler und Koch verstärkt der Betreuung seiner in Köln lebenden Eltern.

“Bei meiner Mutter wurde Krebs diagnostiziert und sie wurde in ein Krankenhaus eingeliefert.” Und so kehrte Kahrmann immer wieder ins Rheinland zurück, um sich mit seinem Vater zu versöhnen.

Kahrmann wurde Anfang März erneut in Berlin ins Krankenhaus eingeliefert, sein Corona-Test am 7. März fiel positiv aus.

Danach verschlechterte sich sein Zustand und er fährt weiter Auto. Bis zum 18. März bestand Handlungsbedarf: „Ich hatte 40 Fieber und konnte nicht atmen, weil ich keine Luft hatte.

Danach traf ein Krankenwagen ein. Es ist möglich, dass ich damals nicht viel über den Tod nachgedacht habe, aber ich wusste, dass er irgendwann kommen würde.”

Christian Kahrmann Eltern

Christian Kahrmann Eltern
You Might Be Interested In

You may also like