Home » Luigi Colani Todesursache

Luigi Colani Todesursache

by Jerry Patel
2 views

Luigi Colani Todesursache – Luigi Colani war ein international bekannter deutscher Designer. Seinen Lebens- und Tätigkeitsschwerpunkt verlagerte er mehrfach zwischen Europa und Asien, wo er den größten Erfolg hatte. Er wurde in Deutschland geboren.

Luigi Colani Todesursache
Luigi Colani Todesursache

Colani war bekannt für seine aerodynamischen und biomorphen Designs für Autos, Flugzeuge und eine Vielzahl anderer Konsumgüter und Haushaltsgegenstände.

Seine Organische Formensprache bezeichnete er als „Biodesign“ und definierte sie als „Humanisierung der Nahtstelle Mensch-Maschine“, die unter anderem durch den Einsatz von Ergonomie und der Kenntnis neuer Materialien erreicht wurde

Der universelle Anspruch der 3D-Philosophie führte durch seine Universalität zu einer entsprechenden Optimierung nahezu aller bildhauerischen Objekte.

Colanis Entwürfe wurden von mehreren Kollegen und Journalisten als “ihrer Zeit weit voraus” gelobt. Der Designer Luigi Colani ist verstorben.

Nach Angaben seiner Lebensgefährtin Yazhen Zhao starb er am Montag im Alter von 91 Jahren in Karlsruhe an den Folgen einer schweren Krankheit. Durch seine futuristischen Designs erlangte Colani vor allem in Japan und China Kultstatus.

Luigi Colani Todesursache

Colani wurde am 2. August 1928 in Berlin geboren. Nach dem Abitur studierte er Bildhauerei und Malerei an der Berliner Kunstakademie. Später besuchte er in Paris die Universität Sorbonne, wo er Aerodynamik und Philosophie studierte.

Colanis Signatur war die kreisförmige Kurve, die er als “organisch geformt” bezeichnete. “Meine Welt ist rund”, sagte er im vergangenen Jahr, kurz vor seinem 90. Geburtstag in Karlsruhe, wo er in den Ruhestand gegangen war.

Der Universaldesigner arbeitete an einer Vielzahl von Projekten, darunter Automobile und Rennwagen sowie Möbel, Geschirr, Gläser, Kameras, Fernseher und Kleidung. Auch die blauen Uniformen der Hamburger Polizei wurden von ihm entworfen. Er arbeitete für eine Reihe bekannter Möbelfirmen und entwarf Stühle und Tische.

Viele seiner eigenen Kreationen blieben als Skizzen in der Schublade und kamen nie über das Stadium eines Prototypings hinaus. Er kam nie dazu, viele seiner grandiosen Pläne umzusetzen. Außerdem wurde ein Colani-Museum, das er sich wünschte, nie gebaut.

Obwohl er mehrere Generationen von Designstudenten inspirierte, behauptete er, keine Vorbilder zu haben. “Ich habe niemandes Bewunderung.” Seine Befriedigung könnte daraus resultieren, dass er gegen Ende seines Lebens immer mehr als das anerkannt wurde, was er immer war – ein Visionär.

Luigi Colani Todesursache
L Luigi Colani Todesursache

Im Laufe seiner Karriere war er in verschiedenen Ländern tätig, darunter in Deutschland, Italien, Mexiko, den USA und Russland. Er verbrachte auch Zeit in Japan und China. Er heiratete, bekam zwei Söhne und beschloss dann zu gehen.

Das Verhältnis zu seinen Söhnen war nach eigenen Angaben angespannt.Er behauptete, seine Gedanken seien immer mit dem Kommen des Morgens beschäftigt.

Kränkte ihn trotz seiner Abneigung dagegen, die er aufgrund seines übermütigen und überheblichen Auftretens bisher nicht erlebt hatte. Da hat ihn gestochen, auch wenn er es nicht zugeben wollte. Der Bockig sagte, der “Scheitern ist auf der anderen Seite”. Colani fühlte sich ein wenig verstimmt.

Luigi Colani Todesursache

You Might Be Interested In

You may also like