Home » Jens Weidmann Familie

Jens Weidmann Familie

by Jerry Patel
1 views

Jens Weidmann Familie – Hans-Joachim Weidmann ist ein deutscher Ökonom und heute Präsident der Deutschen Bundesbank sowie Vorsitzender des Verwaltungsrats der Bank für Internationalen Zahlungsausgleich (BIZ).

Jens Weidmann Familie
Jens Weidmann Familie

Weidmann wurde im deutschen Solingen geboren. Weidmann absolvierte 1987 das Gymnasium in Backnang, Baden-Württemberg, und studierte anschließend Wirtschaftswissenschaften unter anderem an der Universität Aix-Marseille, der Universität Paris und der Universität Bonn.

1993 erwarb er sein Diplom in Wirtschaftswissenschaften an der Universität Zürich. Von 1993 bis 1994 promovierte er in Europäischer Geldpolitik an der Universität Mannheim unter der Leitung von Professor Roland Vaubel [de], kehrte aber später zum Abschluss nach Bonn zurück.

Vor seiner Ernennung zum Bundesbankpräsidenten im Jahr 2011 war er seit Februar 2006 Leiter des Referats IV (Wirtschafts- und Finanzpolitik) im Bundeskanzleramt. Bei beiden war er als Chefunterhändler der Bundesrepublik Deutschland tätig G8- und G20-Gipfel, wo er die Interessen des Landes vertrat.

Jens Weidmann hat sich entschieden, nach einem Jahrzehnt im Amt, nur wenige Wochen nach der Bundestagswahl und nur wenige Wochen vor einer wichtigen Entscheidung über die Zukunft der Geldpolitik der Eurozone, als Chef der deutschen Zentralbank zurückzutreten.

Der Bundesbank-Chef ist einer der schärfsten Kritiker der ultralockeren Geldpolitik der Europäischen Zentralbank, wo er oft einsam gegen die Anleihekauf- und Negativzinspolitik der Europäischen Zentralbank kämpfte.

Jens Weidmann Familie
Jens Weidmann Familie

Am Mittwoch gab der 53-Jährige laut einer Mitteilung an, aus “persönlichen Gründen” abgereist zu sein. Obwohl er es leid war, die Politik der Europäischen Zentralbank zu kritisieren,

sagten Kollegen, dass er wahrscheinlich noch frustrierter werden würde, wenn sich die Wirtschaft erholte, die Inflation anstieg und die Gründe für die erheblichen Anreize der EZB immer schwieriger wurden.

Zu den Höhepunkten des Schreibens zählten laut Weidmanns Brief “die entscheidende, stabilisierende Rolle der Geldpolitik während der Pandemie sowie die erfolgreich abgeschlossene Strategiediskussion als wichtiger Meilenstein in der europäischen Geldpolitik”.

Die Europäische Zentralbank (EZB) müsse “nicht nur die Deflationssorgen einseitig betrachten, sondern auch die Inflationsgefahren nicht aus den Augen verlieren”, um künftig erfolgreich zu sein.

Jens Weidmann Familie
Jens Weidmann Familie

Der EZB-Rat besteht aus den Präsidenten der nationalen Zentralbanken der 19 Mitgliedsländer der Eurozone. Weidmann hatte zuvor die Europäische Zentralbank (EZB) dafür kritisiert, dass sie bei ihren Konjunkturmaßnahmen zu großzügig sei.

Nach Angaben einer Vertreterin von Bundeskanzlerin Angela Merkel bedauerte sie Weidmanns Entscheidung und erklärte, die Ernennung seines Nachfolgers werde nach der Wahl eine Aufgabe der neuen Bundesregierung sein, sobald diese gebildet sei.

Weidmann, 53 Jahre alt, war der jüngste Bundesbankpräsident, als er 2011 Axel Weber übernahm. Er ist stellvertretender Vorsitzender der Bank. Weber war wegen Uneinigkeit über die damalige Politik der EZB im Umgang mit der Finanzkrise zurückgetreten.

Jens Weidmann Familie

Jens Weidmann Familie
You Might Be Interested In

You may also like

Leave a Comment